BEST – Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH

Inffeldgasse 21b
8010 Graz, Graz

Ihre allgemeine Kontaktperson

Walter Haslinger

Über BEST – Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH

BEST – ist ein K1-Kompetenzzentrum, das die vorwettbewerbliche industriebezogene Forschung im Bereich Bioenergie vorantreibt und innovative Technologien und Systemlösungen erforscht.

BIOENERGY 2020+GmbH ist ein K1-Kompetenzzentrum des COMET-Programmes, das die vorwettbewerbliche industriebezogene Forschung im Bereich Bioenergie vorantreibt. Unternehmenszweck ist die Forschung, Entwicklung und Demonstration im Sektor der energetischen Nutzung von Biomasse.
Die Forschungsschwerpunkte des Zentrums umfassen alle wesentlichen Technologien zur effizienten und umweltschonenden Bereitstellung von Brennstoffen, Wärme, Strom und Treibstoffen aus Biomasse. Darüber hinaus erforscht das Zentrum auch die Möglichkeiten der industriellen, nicht-energetischen Nutzung von Biomasse, z.B. die Herstellung von Grundstoffen für die chemische Industrie.
BIOENERGY 2020+ ist in vier Areas organisiert. Drei bilden die technologischen Kompetenzbereiche ab.
Diese sind:
– Biomasseverbrennungssysteme
– Biomassevergasungssysteme und nachgeschaltete Synthesen
– Biokonversion und Biogassysteme

In einer vierten Querschnitts- und Vernetzungs-Area beschäftigt sich das Zentrum mit:
– Nachhaltigen Versorgungs- und Wertschöpfungsketten
– Regelungs- und Automatisierungstechnik
– CFD-Modellierung im Bereich der energetischen Biomassenutzung
– Mikro-Netzen

BIOENERGY 2020+ ist:
– die österreichische Plattform für Forschung und Entwicklung im Bereich der Bioenergie,
– der kompetente Partner für spezielle Technologietransferleistungen und internationale Innovationsprogramme.