Kolloidale Ligninpatikel

Lignovations kolloidale Ligninpartikel können für UV Schutz, antioxidative, emulgierende und stabilisierende Funktionen in Konsumprodukten wie z.B. Kosmetika, Beschichtungen und Verpackungen eingesetzt werden.

LIGNOVATIONS

Lignovations entwickelt ein aus Biomasse gewonnenes High-Tech Material, das als natürlicher Sonnenschutz, Antioxidans und Emulgator problematische Chemikalien ersetzt und damit z.B. Kosmetika, Beschichtungen und Verpackungen nachhaltiger macht.

Holz und Papieroberflächentechnologie

Am Standort St. Veit an der Glan beschäftigen wir uns mit Untersuchungen zum Thema Oberflächentechnologie von Holzwerkstoffen und Verbundwerkstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen.

Holzchemie und Biotechnologie

Der Forschungsschwerpunkt im Bereich Holzchemie und Biotechnologie liegt bei der Optimierung der Nutzung von Biomasse – vor allem Holz – aber auch anderen nachwachsenden Rohstoffen.

MASSIVHOLZ & HOLZVERBUNDWERKSTOFFE

Der Bereich Massivholz und Holzverbundwerkstoffe beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit unterschiedlichen holztechnologischen Prozessen sowie mit Prüfung von Holz und Holzwerkstoffen.

Wood K Plus

WoodKplus ist eine führende Forschungseinrichtung für Holz und nachwachsende Rohstoffe in Europa. Die Kernkompetenzen liegen in der Materialforschung und Prozesstechnologie entlang der gesamten Wertschöpfungskette.