Wirbelstromscheider

effiziente Nichteisenmetall-Abscheidung

IFE Wirbelstromscheider werden zum Abscheiden von Nichteisenmetallen (Aluminium, Kupfer, Messing, etc.) aus Schüttgütern aller Art eingesetzt.
Das Produktportfolio der IFE umfasst 4 verschiedene Ausführungsvarianten:

Die zentrische Ausführung IFE INP wird unter anderem eingesetzt zur:
• NE-Entfrachtung (Biomasse, Altholz, uvm.)
• Generierung von NE-Konzentraten (z.B. grobe Materialien)
• Abscheidung von Getränkedosen

Die exzentrische Spezialausführung IFE STRATOS wird unter anderem eingesetzt zur: NE-Entfrachtung (Biomasse, Altholz, uvm.) und zur Generierung von NE-Konzentraten (z.B. WEEE, MVA-Schlacke)

Die exzentrische Spezialausführung IFE VIOS wird unter anderem eingesetzt zur:
• NE-Entfrachtung (Biomasse, Altholz, uvm.)
• Generierung von NE-Konzentraten (z.B. WEEE, MVA-Schlacke, NE-Granulate)
• Leiter-Leiter-Separation (z.B. Kupfer-Blei-Granulate, Zorba-Fraktionen)

Die Spezialausführung IFE ENOS wird unter anderem eingesetzt zur:
• NE-Entfrachtung (Kunststofffraktionen, Kabelschrott, uvm.)
• Generierung von NE-Konzentraten (z.B. WEEE, MVA-Schlacke, NE-Granulate)
• Leiter-Leiter-Separation (z.B. Kupfer-Blei-Granulate)

   
Patertal 20
3340 Waidhofen an der Ybbs, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Helmut Tröbinger
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin