Wärmezentralen-Service

Sorgenfrei und energieeffizient heizen: Betrieb, Wartung, Betreuung und Überwachung Ihrer Heizungsanlagen – auf Wunsch auch mit Fernüberwachung und Energiecontrolling.

Wir betreiben, warten, betreuen und überwachen Wärmezentralen und übernehmen folgende Einzelleistungen:

Inbetriebnahme und Entlüftung am Beginn der Heizperiode bzw. nach Betriebsstillständen
Außerbetriebnahme am Ende der Heizperiode
Einstellen und Verändern von Normalbetriebszeiten für den Heizbetrieb
Einstellen und Verändern von Temperaturabsenkungen während der Nachtstunden
Veränderung der Vorlauftemperatur bzw. der Heizkurve
periodische Kontrolle der Funktionstüchtigkeit der Anlagenteile
Veranlassung von Reparatur- und Wartungsarbeiten
Kontrolle und Abnahme von Professionistenarbeiten anlässlich von Reparatur- und Wartungsarbeiten
Einlass in die Wärmezentrale für Rauchfangkehrer sowie für Reparatur- und Wartungsdienste
periodische Kontrolle des Wasserstandes in der Heizungsanlage und Nachfüllen
Reparatur/Ersatzteildienst
Im Zuge der vorbeugenden Wartung von Wärmezentralen werden einmal jährlich die wesentlichsten Anlagenteile einer Kontrolle unterzogen, bei Gas- und Ölkesseln die notwendigen Rauchgasmessungen durchgeführt sowie die Sicherheitseinrichtungen in der Wärmezentrale überprüft.

Die Behebung von Störfällen erfolgt entweder über Veranlassung des Service-Personals der Firma Messtechnik, über Anforderung der Eigentümer bzw. Mieter der Nutzungseinheiten oder durch einen Alarm bzw. einen abweichenden Sollwert an der Leit- bzw. Zentralstelle unseres Fernüberwachungs- und Energiecontrolling-Systems HECOS. Eventuelle Störfälle werden durch die Firma Messtechnik sowohl im Bereich der Wärmezentrale wie auch in den einzelnen Nutzungseinheiten behoben.

zur Produktwebsite →

   
Bahnhofstraße 8-10
8073 Feldkirchen, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Alexander Petschmann
Vertriebsleitung
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin