Merl Solar Technologies

Merl 1928 konzentriert sich auf den Bereich der Planung und Inbetriebnahme von alternativen und erneuerbaren Systemen wie Photovoltaik, Biomasse-Energie und Waste-to-Energy.

Die Merl-Gruppe hat eine hervorragende Erfolgsbilanz bei der Planung und Umsetzung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien - insbesondere Photovoltaik-Lösungen in ländlichen, netzfernen Gebieten in Subsahara-Afrika.

In den letzten 10 Jahren wurden ca. 40 ländliche Dörfer im Senegal und in Tansania von Merl als Generalunternehmer mit Photovoltaik-Minigrids versorgt. In den Jahren 2016/2017 baute die Gruppe einen 20-MW-Photovoltaikpark in Kahone, Senegal.

Außerdem realisierte Merl ein Aufdach-Solarprojekt in Ghana und realisierte eine Photovoltaik-Anlage, die eine Wasserpumpe zur landwirtschaftlichen Bewässerung in Ägypten betreibt. Weitere derartige Projekte sind in Arbeit. Darüber hinaus baut und betreibt die Merl-Gruppe ein Biomasse-Heizwerk, realisierte Projekte im Bereich der Wasserwirtschaft und vieles mehr.

Das Engagement von Elektro Merl für eine nachhaltige Präsenz in Afrika zeigt sich auch in der Gründung lokaler Tochtergesellschaften im Senegal und in Tansania, die sich um die Wartung & Reparatur der bestehenden Anlagen kümmern, zusätzliche Elektrifizierungsprojekte und Bildungsprogramme akquirieren sowie Ersatzteile und andere PV-Ausrüstung für diese Märkte bereitstellen.

zur Produktwebsite →

   
Mittergasse 7
8600 Bruck a.d. Mur, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Hannes MERL