IPUSmeth-max – Biogasadditiv

IPUS meth-max ist ein Biogasadditiv zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Stabilität der biologischen Biogasproduktion.

Migulatoren sind mineralische Bioregulatoren. Sie sta- bilisieren, beschleunigen und regulieren biologische und chemische Prozesse. Damit sind sie in unterschiedlichen Anwendungsbereichen für Leistungssteigerungen und Qualitätsverbesserungen verantwortlich.
IPUSmeth-max ist ein Produkt auf Basis eines speziellen nanoporösen Naturminerals mit hoher Porosität und Adsorptionskraft. Biogasbakterien besiedeln die große Oberfläche von Migulatoren und verstärken in der geschützten Umgebung ihre Gasproduktion. Dies führt zu höherer Prozessstabilität, effizienterer Ausgärung und wirtschaftlicheren Betrieb. Der Gärrest wird emissionsärmer und bodenverträglicher.

zur Produktwebsite →

   
Werksgasse 281
8786 Rottenmann, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Karl Deixelberger
Beratung & Vertrieb
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin