Habemax GmbH

HABEMAX ist Spezialist für Anschlussdosen von Glas-Glas-Solarmodulen für gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV).

Die HABEMAX Box ist die kleinste Anschlussdose für gebäudeintegrierte Solarmodule (BIPV) am Markt. Sie wird in Österreich hergestellt, alle benötigten Rohstoffe kommen aus Europa.
Über 15 Jahre Erfahrung in Design und Entwicklung von BIPV-Solarmodulen sowie ein starkes Netzwerk im BIPV-Markt garantieren die hohen Standards bei der Herstellung und beim Design der HABEMAX Box.
HABEMAX wurde 2021 gegründet – mit dem klaren Ziel, ein wichtiger europäischer Lieferant für den BIPV Markt zu werden.

Habemax GmbH

Absberggasse 27/7.3
1100 Wien, Österreich
Ihre allgemeine Kontaktperson
Wolfgang Plösch
Managing Partner

Dieses Unternehmen ist Clusterpartner bei
 

Habemax GmbH

Die HABEMAX Box ist keine typische Kanten-Anschlussdose - sie ist die kleinste Anschlussdose für gebäudeintegrierte Solarmodule (BIPV) am Markt.

 

HABEMAX Box
Die HABEMAX Box ist keine typische Kanten-Anschlussdose - sie ist die kleinste Anschlussdose für gebäudeintegrierte Solarmodule (BIPV) am Markt.

Die HABEMAX Box ermöglicht den Einbau der Anschlussdosen in BIPV-Solarmodulen direkt während des Laminationsprozesses und revolutioniert die Art der Installation. Aufgrund der geringen Größe der HABEMAX Box sind keine Anpassungen oder zusätzlichen Baumaßnahmen für das versteckte Verbauen der elektrischen Komponenten wie Anschlussdosen oder Kabel erforderlich.
Die HABEMAX Ingenieure setzen 15 Jahre Erfahrung in Design und Entwicklung von BIPV-Solarmodulen sowie hochwertige Materialien in der HABEMAX Box ein, um die nötige Sicherheit und Langlebigkeit von Solarmodulen sicherzustellen.
Engineered simplicity – HABEMAX Box.

   
Absberggasse 27/7.3
1100 Wien, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Wolfgang Plösch
Managing Partner