News

 
 
 

16.04.2020

Nachlese: Webinar „Finanzierung und Liquidität im Unternehmen sichern“

Liquidität und Finanzierung stellen aktuell für viele Unternehmen eine der größten Herausforderungen dar, ganz besonders in der bevorstehenden Phase des Wiederhochfahrens. Im Webinar „Finanzierung und Liquidität im Unternehmen sichern“ gaben wir einen Einblick in Instrumente, Regelungen, deren Anwendung und die aktuelle Situation für Sie als Unternehmerinnen und Unternehmer. mehr →

 

 

14.04.2020

Steirisches Desinfektionsmittel für weltweite Anwendungen

Der Zugang zu Desinfektionsmitteln ist aufgrund der COVID-19 Situation zurzeit stark eingeschränkt, die Nachfrage insbesondere in Krankenhäusern und Pflegeheimen dementsprechend hoch. Abhilfe kann nun ein in der Steiermark von pro aqua modifiziertes Verfahren schaffen. Mit Hilfe von Elektrolysewässern wird Viren und Bakterien erfolgreich der Kampf angesagt. mehr →

 

 

13.04.2020

IFAT B2B Online-Event

The Partnering Event was originally planned to take place at the IFAT, World's Leading Trade Fair for Water, Sewage, Waste and Raw Materials Management, in Munich. Since the fair has been postponed, we have decided to make this event a virtual one and to hold the meetings online via B2Match. mehr →

 

 

10.04.2020

Nachlese: Webinar „Vertrauen und Führung im Homeoffice“

Für Führungskräfte bedeutet Homeoffice ein Wandel ihrer Führungsrolle, um weiterhin die Motivation Ihrer MitarbeiterInnen hoch zu halten, ihre Teams durch die herausfordernden Zeiten zu begleiten und die Kommunikation in den Telefonkonferenzen effektiv zu gestalten. Was können Führungskräfte in der aktuellen Situation aktiv machen, um ihre MitarbeiterInnen im Homeoffice zu motivieren, klar zu kommunizieren und eventuelle Ängste abzubauen? mehr →

 

 

06.04.2020

Schutzschild-DIY-Kit für Afrika

Aufgrund des massiven Bedarfs an persönlicher Schutzausrüstung vor allem in Afrika hat plasticpreneur ein Selbstbauwerkzeug entwickelt, mit dem ein CE-zertifiziertes Schutzschild aus PET-Flaschen vor Ort erzeugt werden kann. Dieses Kit besteht aus einem Hand-Shredder, der kompakten Spritzgußmaschine und Formen. Die erste Anwendung erfolgt nun in einem Krankenhaus in Uganda. mehr →

 

 

04.04.2020

Re-Use für Schutzmasken

Christof Industries hat ein Gerät zur Aufbereitung von medizinischem Abfall so modifiziert, dass die dringend benötigten Masken der Schutzklassen FFP2 und FFP3 für die Wiederverwendung desinfiziert werden können. Die Behandlung erfolgt entweder bei 121 Grad für 20 Minuten oder bei 134 Grad für fünf Minuten – abhängig von der jeweiligen Qualität der Masken. Die ersten Geräte sind bereits in Spitälern im Einsatz und Christof baut die Herstellung der dringend benötigten Geräte weiter aus. mehr →

 

 

03.04.2020

Internationaler Expansionskurs

Münzer Bioindustrie hat die holländische Rotie UCO Trade B.V. in Amsterdam übernommen. Damit ist das oststeirische Unternehmen der größte Sammler und Händler von Abfallölen und -fetten in Europa. Ein besonderer Pluspunkt der Übernahme ist vor allem die Lage und die Infrastruktur am Hafen von Amsterdam, da dieser Zugang zu allen strategischen Logistikmöglichkeiten gewährt. Die Münzer Bioindustrie hat weltweit zehn Standorte und setzte 2019 mit seinen rund 250 Mitarbeitenden mehr als 260 Mio. Euro um. mehr →

 

 

02.04.2020

F&E-Förderung in der Krise

Beim ersten digitalen Green Tech Innovators Club am 2. April lag ein Fokus auf den Herausforderungen, die sich aktuell für Forschung und Entwicklung ergeben: Geänderte Förderungsrahmenbedingungen, Änderungen bei Ausschreibungen und neue Fristen. Gemeinsam mit der BDO finden Sie den Überblick der aktuellen Situation zum Nachsehen ab Minute 33, davor wie gewohnt spannende Technologien für künftige gemeinsame Projekte. mehr →

 

 

02.04.2020

Ökologisch anziehend

Wie Mann und Frau auch ökologisch anziehend sein können, zeigt Verpackungs- und Modeexpertin Bettina Reichl. In ihrem Projekt „Out of Garbage“ designt und schneidert sie mit Frauen in Sri Lanka ungewöhnliche Kollektionen aus Plastikabfall. Das zweite Standbein von Bettina Reichl ist in der F&E des Verpackungszentrums Graz, das bereits mehrfach für nachhaltige Produktverpackungen mit dem „WorldStar Packaging Award“ – dem Oscar der internationalen Verpackungsindustrie – ausgezeichnet wurde. mehr →

 

 

01.04.2020

Kostenlose Marketingplattform #wirfürdiewirtschaft

Online-Präsenz und der richtige Auftritt im Internet sind nun wichtiger als je zuvor. Die Marketingplattform #wirfürdiewirtschaft bietet die Möglichkeit, kostenlos Inserate zu veröffentlichen und sein Unternehmen zu präsentieren. mehr →

 

 

30.03.2020

Nachlese: Webinar „Online Meetings und Workshops effektiver gestalten“

Viele von Ihnen arbeiten nun im Homeoffice, das Online-Meeting ist damit der Kern der Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. Während einfacher Informationsaustausch oft schon gut funktioniert, benötigen effektive, kooperative und kreative Meetings neue Tools und Fähigkeiten. Das Green Tech Webinar „Online Meetings und Workshops effektiver gestalten“ gibt in 60 Minuten einen Einblick in Tools und die Anwendung zu Möglichkeiten der effektiven Online-Zusammenarbeit. mehr →

 

 

27.03.2020

Sensoreier warnen vor Bränden

Beim studentischen interdisziplinären Hackathon „Green Tech Jam 2020“ tüftelten Studierende zwei Tage lang an neuen Produkten und Dienstleistungen für Green Tech Unternehmen. Das Siegerteam entwickelte mit Sensoren bestückte Metallkugeln (Sensor Eggs), die rechtzeitig vor ausbrechenden Bränden in abfallwirtschaftlichen Anlagen warnen. Weitere Lösungen beschäftigten sich mit neuen Geschäftsmodellen für Batteriespeicher und Energieverbrauchsprognosen basierend auf Mobilfunkdaten und innerstädtischen Bewegungsmustern. mehr →

 

 

27.03.2020

Challenge: 1000 grüne Lösungen

Solarpionier Bertrand Piccard hat mit seiner Solar Impulse Foundation die Initiative der „1000 Lösungen“ ins Leben gerufen. Gesucht werden nachhaltige und gleichzeitig ökonomisch profitable Produkte, Prozesse oder Services, die zur Erreichung von mindestens einem von fünf Sustainable Development Goals beitragen. mehr →

 

 

25.03.2020

Online Meetings und Workshops effektiver gestalten

Viele von Ihnen arbeiten nun im Home Office, das Online-Meeting ist damit der Kern der Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. Während einfacher Infoaustausch oft schon gut funktioniert, benötigen effektive, kooperative und kreative Meetings neue Tools und Fähigkeiten. mehr →

 

 

16.03.2020

Herausforderung COVID-19

Damit Unternehmen die Herausforderungen dieser Zeit meistern können, wurden viele Unterstützungsmöglichkeiten ins Leben gerufen. Für Sie als Green Tech Cluster-Unternehmen könnten folgende von Interesse sein. mehr →

 

 

10.03.2020

Green Deal: 70 % Förderung für KMU

Die Europäische Kommission möchte die EU bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent transformieren. Ein Maßnahmenpaket dafür ist der europäische „Green Deal“, der Investitionen in grüne Technologien und nachhaltige Lösungen forciert. Als eine der ersten Initiativen hat der European Innovation Council (EIC) am 19. Mai ein eigenes Cut-off-Date für „Green Deal SMEs“ ausgerufen und diesen mit ca. 300 Mio. Euro an Fördergeld und einem nach oben offenen Betrag von Beteiligungskapital hinterlegt. Die SFG unterstützt einreichende steirische Unternehmen umfassend. mehr →

 

 

06.03.2020

Geschäftschancen in Südafrika

Steigendes öffentliches Interesse und gesetzlicher Druck lassen den südafrikanischen Markt für Produkte und Services im Umweltbereich stetig wachsen – eine Chance für die steirische Green Tech Branche. Bei der Wirtschaftsreise Südafrika vom 29. Februar bis 04. März 2020 profitierten 20 Unternehmen von 200 neuen Kontakten und mehreren konkreten Geschäftschancen vor Ort. Einen umfassenden Markteinblick finden Sie in unserem neuen Green Tech Radar „Südafrika“ (Link). mehr →

 

 

27.02.2020

LEDs aus Bakterien

Proteindesigner Gustav Oberdorfer von der TU Graz arbeitet gemeinsam mit Forschenden aus Spanien und Italien an umweltfreundlichen und günstigen Leuchtdioden. Das Ziel ist es, mithilfe von Bakterien völlig neuartige künstlich fluoreszierende Proteine zu entwickeln, die in weiterer Folge in LEDs zum Einsatz kommen. Die Proteine kommen in ihrer ursprünglichen Form in Meereslebewesen vor und werden von diesen als Lichtquelle, für die Jagd, die Kommunikation oder für den Selbstschutz genutzt. mehr →

 

 

26.02.2020

Reparatur der Zukunft

Ö1 ruft zur innovativen Ideensammlung auf, die Technologien, Dienstleistungen sowie gesellschaftliche und politische Prozesse verändern, verbessern oder ersetzen sollen. Projekte, Ideen, Initiativen aller Art sind erwünscht, die Probleme erkennen und Lösungen anbieten: Klimaschutz, Armutsbekämpfung, Startups, Podcasts & Blogs, Energiewende, Sharing-Initiativen, Mobilität, Demokratie und Partizipation, Forschung, Apps, Life-Style und Fashion, Bildung, Events, Ernährung, soziale Innovationen, Musik und künstlerische Performances, und vieles mehr. Erlaubt ist alles, was selbstgemacht, selbstorganisiert und selbstgedacht wird. mehr →

 

 

18.02.2020

Zukunftstag: Erweiterte Horizonte

Am 6. Mai 2020 richten wir unseren Blick nach oben und bleiben mit beiden Beinen fest am Boden stehen. Wir erweitern Horizonte und feiern den Pioniergeist der steirischen Unternehmen von gestern, heute und morgen. Der Zukunftstag der steirischen Wirtschaft versammelt jährlich mehr als tausend Menschen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Grazer Messe Congress. Auf dem Programm steht Visionäres und Mitreißendes von international renommierten Keynote-Speakern sowie der Austausch zwischen Fachleuten aus dem In- und Ausland, UnternehmerInnen und allen, die wirtschaftlich mutig denken und handeln. mehr →

 

 
 

Immer auf dem Laufenden bleiben!