Polaris – Stationäre einstufige EBS-Aufbereitung

Der Polaris Shredder ist gemacht für die einstufige Verarbeitung von unbehandelten Siedlungs-, Industrie- und Gewerbeabfällen zu mittelkalorischen Ersatzbrennstoffen (40 – 120 mm), ideal für die thermische Verwertung im Zementwerks-Kalzinator.

SO GEHT KURZER PROZESS:
EINSTUFIG, ABSOLUT ZUVERLÄSSIG UND ÄUSSERST RENTABEL.

Mit seiner enormen Kraftentfaltung bricht der Einwellen-Zerkleinerer Lindner Polaris jeglichen Widerstand. Er ist wie gemacht für die einstufige Verarbeitung von unbehandelten Siedlungs-, Industrie- und Gewerbeabfällen zu mittelkalorischen Ersatzbrennstoffen (50 – 100 mm) – der ideale Rohstoff für die thermische Verwertung im Kalzinator des Zementwerks. Robuste Technik und niedrige Betriebskosten zeichnen diesen hochspezialisierten Shredder aus. Kompromisslose Zerkleinerung auf höchstem Niveau - Tag für Tag und Nacht für Nacht. Und das mit höchster Effizienz wie der Praxistest zeigt: Dank zweistufigem Riemenantrieb produziert der Lindner Polaris bis zu zweimal mehr Durchsatz als vergleichbare Maschinen im selben Zeitraum.*

* Vergleichstest Institut für Abfallverwertungstechnik und Abfallwirtschaft, Montanuniversität Leoben, Mai 2017

zur Produktwebsite →

zum Produktvideo →

   
Villacher Straße 48
9800 Spittal an der Drau, Kärnten
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Pia Steiner
Marketing & PR
Menu Schließen
Green Tech Jobs. Dein Podcast aus dem Green Tech Valley

Auf der Suche nach
einem Job mit Sinn?

Green Tech Jobs ist der ehrliche Podcast aus dem Green Tech Valley, der Steiermark & Kärnten. Wir stellen die Fragen, die Sie als Bewerber:in wirklich interessieren – nicht an den Chef, sondern Ihre zukünftigen Kolleginnen & Kollegen. Holen Sie sich echte Insights zu Ihrem potenziellen, neuen Arbeitgeber und sparen Sie sich lange und breite Ausführungen zum berühmten kostenlosen Obstkorb. Jetzt reinhören und Job finden!