Jobbörse

Jobangebote von Partnerunternehmen des Green Tech Clusters

AIT Austrian Institute of Technology GmbH (Wien)

 


Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Energy sucht weitere Ingenious Partner für den Standort Wien.

  • Sie gestalten aktiv die integrierte Betrachtungsweise der verschiedenen Energiesektoren und machen den Wärmesektor durch systemische und technologische Innovation zukunftsfähig.
  • Sie arbeiten an der Szenarienerstellung, mathematischen Modellierungen und Datenanalysen von Wärmenetzen, deren Optimierung sowie möglicher Integration mit industriellen Abwärmequellen, Geothermie und Wärmepumpen sowie die Wechselwirkung mit Strommärkten.
  • Sie leiten Forschungsprojekte und setzen diese nach höchsten wissenschaftlichen Standards um. Selbstverständlich verbunden mit entsprechender Vortrags- und Publikationstätigkeit.
  • Sie sind die Schnittstelle zu unseren Kunden und Partnern, die Sie in allen Fragenstellungen beraten.
  • Sie interagieren mit Expert*innen sowie der internationalen wissenschaftlichen Community.

Details zur Stellenausschreibung finden Sie hier.


 

 

Montanuniversität Leoben (Leoben)

 


1 Arbeitsplatz für eine/n vollbeschäftigte/n Senior Scientist am Lehrstuhl für Abfallverwertungstechnik
und Abfallwirtschaft im Department Umwelt- und Energieverfahrenstechnik zum ehestmöglichen
Zeitpunkt in einem auf 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis. Gehaltsgr. B1 nach Uni-KV, monatl.
Mindestentgelt exkl. Szlg.: € 3.945,90 für 40 Wochenstunden (14 x jährlich).

Kernaufgaben:
Leitung der Arbeitsgruppe "Abfallwirtschaft und Future Waste". Forschung und Lehre zu den Themen Abfallwirtschaft, Entsorgungslogistik, abfallwirtschaftliche Systeme, Umweltbewertung und Recyclingfähigkeit mit interdisziplinären und systemischen Methoden. Aufbau und Betreuung von nationalen und internationalen Forschungsprojekten.

Details finden Sie in der Stellenausschreibung.


 

 

Trever (Graz)

 


Wir suchen ab Juni 2021 eine/n StudentIn mit laufendem technischem Studium für ein befristetes Praktikum im Rahmen des FEMtech Programms.

Zusammenarbeit?
Teilzeit - 1.400€ brutto - befristet

Wann gehts los?
Juni/Juli 2021
Bewerbungsfrist bis 30.April.2021

Wo?
Im coolsten Viertel von Graz ;)
Neue Technik, Stremayrgasse 16

Deine Aufgaben bei uns im Team:
SaaS Lösungen entwickeln (Backend, Webservices, Frontend, Analytics)
SaaS Operations für aktuelle Produkte und Projekte
Konzepte und Diagramme erstellen und beschreiben

Details findest du in der Stellenausschreibung.


 

 

Green Tech Cluster (Graz/online)

 


Du studierst an einer Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? 
Dann bewirb dich noch bis zum 30. April 2021 für den Green Tech Summer Graz! Mit der Unterstützung von Profis entwickelst du dein Unternehmen und erhältst 4.000 Euro Startkapital. (Heuer auch für Studierende aus ganz Österreich!)

Deine Schritte zum Sommer-Startup

  • Reiche bis spätestens 30. April 2021 deine Klimaschutz-Idee ein.
  • Die Jury aus Expert/innen der Stadt Graz, der SFG, des Science Park Graz, der Gründungsgarage und des Green Tech Clusters wählt die besten Ideen aus, die am Sommerprogramm teilnehmen. Folgende Schwerpunkte werden von der Jury besonders begutachtet:
  • Die Idee trifft das Thema Klima- und Umweltschutz.
  • Die Idee ist innovativ.
  • Ein konkretes Problem wird gelöst.
  • Starker unternehmerischer Spirit ist erkennbar.
  • Es besteht ein klares Bild, was mit der Idee erreicht werden soll.

Im Programm von Juli bis September entwickelst du deine Idee gemeinsam mit den Expert/innen in Workshops erfolgreich zu einem Startup-Konzept weiter. Dazu stellen wir gerne ein Büro im Green Tech Hub zur Verfügung, falls benötigt. Beschäftigungsort: Ein Workshop pro Woche wird voraussichtlich vor Ort in Graz stattfinden, der Rest des Programms ist online.

Beim Abschlussevent pitchst du deine Idee vor der Green Tech Community und hast die Chance auf tolle Preise.
Für deinen Abschluss erhältst du als Einzelteilnehmer 4.000 € und als Team (max. 3 Personen) 6.000 € als Startkapital.

Wir freuen uns auf die Einreichung deiner Idee! Noch mehr Details und die Einreichung findest du hier: https://www.greentech.at/summergraz/


 

 

Emerald Horizon AG (Graz)

 


Das Klima braucht DICH! Hilf mit - So kannst Du Dich real einbringen!

Emerald Horizon bietet als Beitrag zum Klimaschutz:

Job als Klima-Assisten/in

Deine Aufgaben:

  • Kundenakquise und Terminkoordination
  • selbständige Organisation und Führung der zugewiesenen Aufgaben
  • Unterstützung der Geschäftsführung in administrativen und organisatorischen Belangen

Details findest du in der Stellenausschreibung.


 

 

K3LAB (Graz)

 


K3lab, a dynamic start-up in circular economy, is looking for an Intern / Junior Engineer with a focus on Machine Vision and Automation.
K3lab aims to reshape circularity around the world, by offering innovative solutions to sort and manage municipal packaging waste. K3lab is at an exciting stage in its development and is currently incubated at the high-tech incubator, Science Park Graz.
We are currently building up an extensive network of partners in the academic and in the industrial world to prove the feasibility of key technologies and to foster their adoption.

Tasks:
• Conception and design of mechanical solutions according to the specifications
• Assembly and test prototypes
• Identify components and mechanical solutions to be implemented in the project
• Coordinate and plan in collaboration with the CTO the prototype construction

More information


 

 

K3LAB (Graz)

 


K3lab, a dynamic start-up in circular economy, is looking for an Intern / Junior Engineer with a focus on Machine Vision and Automation.
K3lab aims to reshape circularity around the world, by offering innovative solutions to sort and manage municipal packaging waste. K3lab is at an exciting stage in its development and is currently incubated at the high-tech incubator, Science Park Graz. We are currently building up an extensive network of partners in the academic and in the industrial world to prove the feasibility of key technologies and to foster their adoption.

Tasks:
• Set Up an Industrial PC to Control a prototype according to the specifications
• Propose and select automation solutions to be implemented
• Identifies Computer Vision solutions (software and hardware) to be implemented
• Coordinate and plan in collaboration with the CTO the prototype construction

More information.


 

 

Lindner-Recyclingtech GmbH (Spittal an der Drau)

 


Unsere Zukunftsperspektiven sind bestens und wir teilen sie auch gerne. So haben wir nicht nur Lösungen für eine der größten Herausforderungen, vor der die Welt aktuell steht: die Müllproblematik – wir gehen diese auch direkt vor Ort gemeinsam mit unseren Kunden an. Internationales Teamwork ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur und gibt unserer täglichen Arbeit eine spannende, globale Perspektive. Mit unseren Produkten und Services machen wir den Planeten ein Stück sauberer, reduzieren Probleme und verbessern die Lebensqualität von vielen. Übrigens, wer an dieser großartigen Aufgabe mitarbeiten will: Herzlich willkommen!Aufgaben

  • Analyse des Markumfeldes im Bereich Recycling
  • Ableiten von Produktkonzepten und Abklärung der Spezifikation für Recycling-Lösungen gemeinsam mit ausgewählten Partnern
  • Erstellung von Lastenheften für die Produkt- und Systementwicklung, sowie Umsetzungsbegleitung von Entwicklungsprojekten
  • Kontinuierliche, intensive Auseinandersetzung mit den Markttrends und Ableitung entsprechender Produktpflegemaßnahmen (Life Cycle Management)
  • Erstellung produktspezifischer Marketing- und Verkaufsunterlagen (Preislisten, Produktkatalog, Prospekte etc.)
  • Schulung und Unterstützung des Vertriebs im Verkaufsprozess

Weitere Details finden Sie auf der LINDNER-Karriereplattform.


 

 

BINDER+CO AG (Gleisdorf)

 


We know what we do

Binder+Co ist Spezialist für Maschinen und Anlagen in der Aufbereitung wertvoller Primär- und Sekundärrohstoffe. Unsere Produkte leisten einen nachhaltigen Beitrag zum sinnvollen Umgang mit knappen Ressourcen.

We love what we do

Sie suchen nach einer beruflichen Aufgabe, in welcher Sie Ihre Leidenschaft für Zahlen, Daten, Fakten und die IT mit Ihrem Wunsch nach einer intensiven Zusammenarbeit mit anderen Menschen ideal kombinieren können? Dann könnte unsere ab sofort zu besetzende Vollzeit-Position genau die richtige für Sie sein, denn wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres erfolgreichen Binder+Co-Vertriebsteams im Bereich Informationsmanagement & Kalkulation genau jemanden wie Sie!

Ihr Tätigkeitsbereich

  • strategische Entwicklung und Programmierung, Pflege und Weiterentwicklung von Software-Tools (Schwerpunkt Kalkulations- und Vertriebswerkzeuge)
  • Erstellung interner Dokumentationen zu den entwickelten Programmen
  • Durchführung von Anwenderschulungen für die verschiedenen Programme und Tools sowie Erstellung von Schulungsunterlagen
  • Datenanalyse und -aufbereitung zur Kostenermittlung für Kalkulationen
  • Projektkalkulationen sowie Unterstützung in der Angebotserstellung
  • Vorbereitungsarbeiten für das Auftragscontrolling
  • Betreuung der Produktkonfigurationssysteme (PKS) inkl. Datenbankpflege
  • Projektleitung und/oder -mitarbeit in KVP-Projekten

Weitere Details finden Sie in der Stellenausschreibung.