Jobbörse

Die Unternehmen im Green Tech Valley bieten vielfältige Jobmöglichkeiten im Energie- und Umwelttechnik-Bereich. Finden Sie hier einige der aktuell freien Stellen oder veröffentlichen Sie als Clusterpartner ein neues Stellenangebot.

Teilen Sie Jobs im Green Tech Valley

Share on linkedin
Share on email

Energie Agentur Steiermark gemeinnützige GmbH (Graz)

 


Die Energie Agentur Steiermark ist der kompetente Partner in den Bereichen Energieeffizienz und zukunftsorientierte Energiesysteme sowie bei der Bewältigung der Herausforderungen des Klimawandels. Die Klima- und Energiestrategie des Landes Steiermark wird durch Arbeit gemeinsam mit Gemeinden, BürgerInnen, Unternehmen und Wissenschaft bedarfsorientiert und zielgerichtet umgesetzt.

Aufgaben:

  • Softwareentwicklung von Geographischen Informationssystemen (GIS) zur räumlichen Analyse und Modellierung von energierelevanten Daten und Energiesystemen
  • Anwendung dieser Werkzeuge als Unterstützung für Gemeinden im Kontext der räumlichen Energieplanung
  • Zusammenarbeit mit Verwaltungsstellen in Bund, Land und Gemeinden
  • Projektarbeit im kooperativen Umfeld
  • Arbeit mit Energiedatenbanken
  • Unterstützung interner Prozesse und anderer Projekte
  • mittelfristig: Projektleitung und Projektakquise nationaler und internationaler Projekte im obigen Kontext

Anforderungen:

  • Universitärer oder FH-Abschluss mit GIS-Schwerpunkt (z.B. Geospatial Technologies, Geodäsie, Geoinformatik, Geographie, Kartographie) oder Raumplanung, Nachhaltige Stadt- und Regionalplanung, Energietechnik mit entsprechender Zusatzqualifikation im Bereich der Geoinformatik und/oder mehrjährige adäquate Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse von GIS (QGIS und ArcGIS)
  • Sehr gute Kenntnisse der Programmierung von GIS (python)
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office (insb. Excel)
  • Gute Kenntnisse von Datenbanksystemen (SQL, idealerweise PostgreSQL/PostGIS)
  • Gute Kenntnisse in der räumlichen Analyse und Modellierung von energierelevanten Daten und Energiesystemen
  • Kenntnisse im Bereich Energie, insbesondere im Sektor Wärmeversorgung
  • Verständnis der Verwaltungsprozesse im Rahmen der Energieplanung, der Raumordnung und des Baugesetzes
  • Großes persönliches Interesse an den Themen Energieeffizienz, erneuerbare Energieträger und Klimaschutz
  • Teamfähigkeit, aktive Kommunikation, gute Englischkenntnisse
  • von Vorteil: Erfahrung in Projektmanagement und -akquise in österreichischen und internationalen Programmen

Energie Agentur Steiermark bietet:

eine unbefristete Anstellung im Ausmaß von 37,5 Wochenstunden. Sie dürfen ein Bruttomonatsgehalt ab € 3.039 erwarten. Die tatsächliche Bezahlung hängt von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung ab.

Dienstantritt ist zum ehest möglichen Zeitpunkt geplant.
Dienstort ist Graz, Österreich.

Ihr Interesse wurde geweckt?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte in elektronischer Form bis 03.06.2022 an die Energie Agentur Steiermark gGmbH, Nikolaiplatz 4a/I, A 8020 Graz – office@ea-stmk.at. Für Rückfragen erreichen Sie uns unter +43 316 269 7000.


 

 

TECHHOUSE (Graz)

 


Um innovative digitale Geschäftsmodelle, Produkte und Services zu entwickeln, braucht es besondere Talente: Menschen, die aus Ideen und Vorstellungen konkrete Konzepte machen, die nachhaltigen Impact generieren.

Du brennst für Themen wie Digitalisierung und Innovation? IoT, AI, oder digitale Geschäftsmodelle sind für dich keine Fremdwörter und die Entwicklung innovativer Ideen und Teams fasziniert dich?

Dann bist du bei TECHHOUSE richtig!

Um ihr Ökosystem weiter auszubauen, vergibt TECHHOUSE ab sofort die Position als HEAD OF INNOVATION ECOSYSTEM im Ausmaß von 40 Stunden/Woche (Vollzeit) an ihrem TECHHOUSE Standort in Graz.

DEINE AUGABEN

  • Business Development des Innovationsökosystems am Standort Graz (ZWI - Hub for Innovators)
  • Ansprechpartner für alle Stakeholder des dortigen Ökosystems (v.a. Corporate Partner, KFU, weitere akademische Partner & Startups) und ihres Co-Working Space in Graz
  • Schnittstelle zwischen internen Innovationsexperten, internationalen Tech-Teams und Innovations- Teams der Corporate Partner
  • Scouting von Startups im regionalen Ökosystem und überregional in Gebieten mit unternehmensrelevanten Branchenfokus
  • Federführende Abwicklung von Innovationsformaten am Standort Synergetische Zusammenarbeit mit weiteren TECHHOUSE Hubs im In- und Ausland

WAS TECHHOUSE BIETET

  • Innovatives, spannendes und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • Einbindung in ein einzigartiges Ecosystem (Standorte in Wien, Graz, Tel Aviv, München und Netzwerk darüber hinaus)
  • Firmenkultur mit klarer Impact- und High-Tech Orientierung und flache Hierarchien
  • Hohes Maß an Flexiblität & Selbstverantwortung
  • Brandneue Location im Herzen von Graz
  • Firmenlaptop und -handy
  • Gratiskaffee und Red Bull ;)

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossene akademische Ausbildung (FH, Universität etc.) im Bereich Betriebswirtschaftslehre, (Innovations-)Management o.Ä
  • Berufserfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Innovationsprojekten und Events
  • Ausgeprägtes Gespür für das Ökosystem im Raum Graz und in der Steiermark
  • Erfahrung in der Startup-Welt und in der Zusammenarbeit mit Corporates
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • Lösungsorientierter Teamplayer und Hands-On Mentalität
  • Eigeninitiative, kommunikativ und belastbar

Wenn du Teil des TECHHOUSE Teams werden willst und mit Technologie-Experten in einem internationalen Umfeld zusammenarbeiten möchtest, dann schick deine Bewerbung! Neben deinem strukturierten Lebenslauf sind sie besonders an deinen bisherigen Erfahrungen im Bereich Innovationsmanagement interessiert – wie du ihnen diese präsentierst überlassen sie dir.

Für die ausgeschriebene Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von € 3.428,68 brutto/Monat. Es besteht Bereitschaft zur Überzahlung, die deiner Qualifikation und Erfahrung sowie deiner individuellen Leistung entspricht.

Deine Bewerbung oder Fragen richtest du an Helga Pattart-Drexler: helga.pattart@tech-house.io


 

 

Lokale Energieagentur – LEA GmbH (Feldbach)

 


Die LEA ist ein, seit über 25 Jahren, in der Region etabliertes Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energie, Energieberatung, Klimaschutz und Haustechnikplanung.

LEA sucht

zur Verstärkung ihres Teams eine(n) Projektmitarbeiter:in für die Erstellung von Konzepten und Studien für Klima- und Energieprojekte, sowie für die Betreuung von Energieregionen.

Du bist

  • an erneuerbarer Energie interessiert und hast eine energie- und/oder umweltspezifische Grundausbildung
  • aufgeschlossen gegenüber Klimaschutzmaßnahmen
  • organisatorisch talentiert und verfügst über Managementfähigkeiten
  • lernbereit und teamfähig

LEA bietet

  • einen Vollzeitjob in einer zukunftsorientierten Branche, auf Wunsch auch Teilzeit (mind. 20 Std. pro Woche) möglich
  • flexible und freie Zeiteinteilung, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • innovatives, selbständiges und kreatives Arbeiten in einem kleinen Team, in dem Arbeiten Spaß macht
  • 6 Wochen Urlaub
  • ein attraktives Entgelt entsprechend deiner Erfahrungen und Qualifikation. Das Bruttomonatsgehalt beträgt mindestens € 2.400,- (VollzeitBasis). Eine kollektivvertragliche Überzahlung ist möglich.
  • Arbeitsbeginn

LEA freut sich auf deine Bewerbung per E-mail an Karl Puchas, puchas@lea.at, Tel.: 03152-8575-500


 

 

Emerald Horizon AG (Graz)

 


Das Klima braucht Dich!

Hilf mit - So kannst Du Dich real einbringen! Emerald Horizon bietet als Beitrag zum Klimaschutz einen Job als Klima-Assitent/in am Standort Graz.

Deine Aufgaben:

  • Kundenakquise und Terminkoordination
  • selbstständige Organisation und Führung der zugewiesenen Aufgaben
  • Unterstützung der Geschäftsführung in administrativen und organisatorischen Belange

Entlohnung:

Lt. KV-Einstufung und/oder variabler Provisionsvergütung.

Deine Bewerbung schick bitte an Franz Fuchs: fuchs@emerald-horizon.com


 

 

SLOC GmbH (Graz)

 


Dich fasziniert das Internet der Dinge und du bist technikaffin? Du möchtest aktiv dazu beitragen, dass Ideen zu Produkten und Produkte zu bahnbrechenden Innovationen werden? Dann bist du bei SLOC genau richtig! SLOC ist ein junges Unternehmen aus Graz, das smarte High Tech Devices für IIoT-Use Cases entwickelt. Dabei fokussieren sie sich auf Edge Computing in Verbindung mit künstlicher Intelligenz. Da sie stetig an neuen Innovationen arbeiten, erweitern sie ihr Team um eine/n Produktmanager und Marketing-MitarbeiterIn.

Deine zukünftige Rolle:
  • Mitarbeit bei der Erweiterung des Produktportfolios sowie Erarbeitung von neuen Produkten
  • Qualitätssicherung inkl. Kontrolle und Abnahme neuer Funktionen
  • Erstellung und Aktualisierung von Dokumentationen, Datenblätter, Infomaterial, etc.
  • Erstellung von Analysen und Reports
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb, Entwicklung und insbesondere Marketing
    • Erstellung von Informationsmaterialien, Broschüren und Newslettern
    • Umsetzung digitaler Werbemaßnahmen im Bereich Social Media
    • Erstellung und Gestaltung von Landingpages
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten


Du bringst mit:

  • Ausgeprägtes Interesse an Digitalisierung, IT und IoT
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Word, Excel, Powerpoint)
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung (z.B. HTL, HAK)
  • Wünschenswert:
    • Kenntnisse im Produkt- und Projektmanagement
    • Erfahrung mit gängigen Creative-Suite Programmen (InDesign, Illustrator, Photoshop)


SLOC bietet dir:

  • Ein junges und dynamisches Team mit flacher Hierarchie und der Möglichkeit dich und deine Ideen einzubringen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (38,5h/Woche) mit Gleitzeitmodell und Möglichkeit zum Home-Office
  • Ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.350,- / Monat (Basis Kollektivvertrag IT – AT Einstiegsstufe) mit der Bereitschaft zur Überbezahlung auf Basis deiner konkreten Qualifikation und Erfahrung
  • Die Möglichkeit dich stetig weiterzuentwickeln
  • Ein Büro im Zentrum von Graz
  • Ein Essenszuschuss, freie Getränke und gemeinsame Mitarbeiterabende

Bewirb dich mit deinem Lebenslauf bei Christoph (christoph.kohlbacher@sloc.one). Falls vorhanden kannst du auch gerne Beispiele deiner bisherigen Arbeit mitschicken, damit SLOC sich ein Bild von deiner Arbeit machen kann.

Mehr Informationen und weitere Jobs findest du auf der Karriere-Seite von SLOC.


 

 

eologix sensor technology gmbH (Graz)

 


Zur Verstärkung des Teams sucht eologix sensor technology gmbh zum ehestmöglichen Zeitpunkt einen:

Customer Engineer (m/w/d) | Windenergie, Vollzeit (38,5h / Woche) am Standort Graz/AT

DEINE MISSION

  • Das Ziel Deiner abwechslungsreichen Arbeit ist die erfolgreiche Inbetriebnahme von eologix Systemen sowie die schnelle und professionelle Lösung von Support Anfragen.
  • Du hast direkten Kontakt mit internationalen Kunden, pflegst die Beziehung und sorgst für einen reibungslosen Betrieb der installierten Systeme.
  • Du arbeitest abwechselnd im Büro, im Home-Office und bei Bedarf auch vor Ort in der Windenergieanlage beim Kunden.

DEINE EXPERTISE

  • Du hast eine technische Ausbildung (Lehre/HTL/FH/UNI) oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Du verfügst über Kenntnisse in den Bereich Elektrotechnik und IT.
  • Du erkundest gerne die Welt und bist bereit für fallweise Dienstreisen.
  • Du verfügst über gute Deutsch- und Englischkenntnisse.
  • Dich zeichnen eine kunden- und serviceorientierte Arbeitsweise aus.

ANGEBOT VON EOLOGIX

Eologix gibt Dir alle Werkzeuge in die Hand, damit Du Deine Mission optimal erfüllen kannst. Deine Vorschläge für Optimierungen sind willkommen – ihr werdet gemeinsam versuchen diese umzusetzen.

Eologix hat für die Stelle als Bruttojahresgehalt Euro 39.200,00 vorgesehen. Dein tatsächliches Gehalt legt ihr gemeinsam anhand Deiner Qualifikationen und Berufserfahrung fest.

Werde Teil des Erfolges von eologix!
Schicke deine Bewerbung gerne an: jobs@eologix.com

Weitere Information und noch mehr Jobangebote findest Du auf der Jobseite von eologix sensor technology gmbh.


 

 

eologix sensor technology gmbH (Graz)

 


Zur Verstärkung des Produktionsteams in Graz sucht eologix sensor technology gmbh eine/n Mitarbeiter*in für die Produktion.

DEINE AUFGABENSCHWERPUNKTE

  • Mitarbeit in der Serienfertigung von elektronischen Baugruppen (Sensorik und Schaltschränken)
  • Durchführung von Qualitätsprüfungen
  • Lötarbeiten
  • Selbstständige abwechslungsreiche Tätigkeit in der Produktion
  • Arbeitsergebnisse beurteilen, Funktionsprüfung und Qualitätskontrollen fachgerecht durchführen
  • Arbeitsergebnisse erfassen und dokumentieren

EOLOGIX BIETET

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Hoher Gestaltungsspielraum
  • Dienstort Graz Eggenberg (Space One)
  • Moderne Infrastruktur
  • Junges Team mit flachen Strukturen
  • Gelebtes Teamwork

DEIN PROFIL

  • Feinhandwerkliches Geschick
  • Präzises und genaues Arbeiten
  • Elektrotechnische Kenntnisse und/oder -ausbildung von Vorteil
  • Berufserfahrungen in oben genannten Aufgabenbereichen von Vorteil
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Maß an eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten
  • Spaß an ständiger Weiterentwicklung und Innovation

IST DEIN INTERESSE GEWECKT?
Dann möchte das Team von eologix sensor technology dich kennen lernen und freut sich auf deine Bewerbung. Dafür schicke bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive deines nächstmöglichen Eintrittstermins z.H. Hr. Martin Moser per E-Mail an jobs@eologix.com.

eologix bietet eine marktkonforme Überzahlung zum KV (Metallgewerbe) in Abhängigkeit von deinen individuellen Qualifikationen und Vorerfahrungen. Gemäß unseres Anforderungsprofils ist ein Startgehalt von EUR 2.300,00 BRUTTO auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38,5h/Woche) vorgesehen.

Weitere Informationen und noch mehr Jobangebote findest du auf der Jobseite von eologix sensor technology gmbh.


 

 

eologix sensor technology gmbH (Graz)

 


eologix sensor technology gmbh sucht eine/n MitarbeiterIn Buchhaltung und Backoffice für den Standort Graz.

DEINE AUFGABENSCHWERPUNKTE

  • Laufende Buchhaltung
  • Eingangsrechnungsprüfung
  • Verbuchung sämtlicher Belege
  • Mitarbeit im Mahnwesen
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Debitoren und Kreditoren Management
  • Kontenabstimmung und Kontrolle
  • Durchführung der monatlichen Finanzamt-Meldungen (UVA, ZM)
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten

EOLOGIX BIETET

  • Möglichkeit zur Mitgestaltung in einem innovativen technologischen Umfeld
  • Wertschätzendes Team mit flachen Strukturen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeit zum Homeoffice
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches monatliches Mindestgrundgehalt von EUR 2.367,33 BRUTTO auf Basis Vollzeitbeschäftigung (38,5h/Woche), anzuwendender Kollektivvertrag Angestellte Metallgewerbe, Verwendungsgruppe III nach 2 Verwendungsgruppenjahren, mit der Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Stundenausmaß: nach Vereinbarung, mind. 25 Stunden pro Woche

IST DEIN INTERESSE GEWECKT?

Werde Teil des Erfolges von eologix!
Das Team von eologix freut sich auf deine Bewerbung mit deinem frühestmöglichen Eintrittsterminmit per E-Mail an jobs@eologix.com. Weitere Informationen und Jobs findest du auch auf der Jobseite von eologix.


 

 

eologix sensor technology gmbH (Graz)

 


eologix sensor technology gmbh sucht eine/n Data Analyst and Algorithms Designer am Standort Graz.

DEINE AUFGABENSCHWERPUNKTE

  • Entwicklung von Algorithmen zum Condition- Monitoring von Windenergieanlagen bzw. Rotorblättern
  • Entwickeln von Software zur Datenauswertung der Sensordaten (z.B. Eis, Temperatur, Lage und Magnetfeld).
  • Erstellung von Spezifikationen im Bereich der Signal- und Datenanalyse und Datenauswertung
  • Verfassen von Berichten und Präsentationen (Forschungsergebnisse, Kundendatenauswertungen)

Gehalt: Bruttojahresgehalt 55.000 EUR

Mehr Informationen zu dieser und weiteren offenen Stellen findest du auf der Jobseite von eologix sensor technology gmbh oder auf Anfrage bei jobs@eologix.com.


 

 

Biodiesel Kärnten (9601 Arnoldstein)

 


Biodiesel Kärnten wird als Familienbetrieb geführt und verwendet die weltweit modernste Technologie, um aus Altspeiseöl und Tierfetten einen biologischen Dieseltreibstoff zu produzieren. Die CO2 Einsparung ist die höchste bei allen nachhaltig produzierten Treibstoffen. Die Einsparung der Produktion entspricht ca. 27.000 gepflanzten Bäumen pro Tag! Oder anders gesehen, 4 von 5 Autos fahren CO2-neutral. Als Treibstoff-produzierender Betrieb sind wir systemrelevant und damit ein äußerst krisenfester Arbeitsplatz.

Biodiesel Kärnten sucht AnlagenbedienerInnen oder ProduktionsmitarbeiterInnen, die zukünftig folgende Aufgaben im Team übernehmen:

  • Deinen Teamgeist und vollen Einsatz bei der Arbeit
  • Du tüftelst gerne und bringst deine Verbesserungsvorschläge ein
  • Verlässlichkeit als Kollege oder Kollegin
  • Deine zeitliche Flexibilität für den Schichtdienst
  • Eine abgeschlossene Lehrausbildung im mechanischen oder elektrischen Bereich wäre von Vorteil. Als Quereinsteiger zeigt das Team dir alles Schritt für Schritt!
  • Einen Führerschein B und eigenes KFZ brauchst du zur Erreichung des Standortes

Du hast Lust auf Veränderung? Falls du deinen Lebensmittelpunkt nach Arnoldstein verlegen möchtest, unterstützt dich Biodiesel Kärnten gerne bei der Wohnungssuche und beim Umzug.

Deine zukünftigen Aufgaben bei uns im Team

  • Du bist ein wichtiger Teil vom Produktionsprozess
  • Jeder Arbeitstag ist anders und es bleibt spannend im Arbeitsalltag
  • Du nimmst Proben aus dem laufenden Betrieb und analysierst sie im Labor
  • Mit den Ergebnissen stellst du die Parameter der Anlage neu ein
  • Du beurteilst die Waren und entscheidest damit über die Annahme von Rohstoffen oder die Versendung von Produkten

Arbeitszeiten: Der Schicht-Betrieb wird für das ganze Jahr vorausgeplant, damit du dein Privatleben gut organisieren kannst: von 6:00 bis 14:00 Uhr, von 14:00 bis 22:00 Uhr und von 22.00 Uhr bis 6:00 Uhr

Darum arbeitet das Stamm-Team jetzt schon gerne bei Biodiesel Kärnten:

  • Zulagen bekommst du schon ab dem 1. Arbeitstag
  • Einen durchschnittlichen Monatsverdienst ab € 2.202,32,- brutto
  • Zusammenhalt und Schmäh bei der Arbeit
  • Eine Vollzeitbeschäftigung mit 40 h/Woche im Schichtbetrieb (Mo-So)
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem langjährig bestehenden Familienunternehmen
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer zukunftsorientierten Branche

Kein/e AnlagenbedienerIn oder ProduktionsmitarbeiterIn?

Für dein persönliches Job-Angebot bei Biodiesel Kärnten melde dich bitte bei Herrn Dipl.-Ing. Werner Stulier. Er freut sich auf ein Gespräch mit dir! Du erreichst ihn am besten zu den Bürozeiten unter +43 4255 90812-0 oder per Mail: stulier@bdk-gmbh.com.

Allgemeine Informationen:

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz. Das Mindestentgelt für die Stelle als Anlagenbediener_in / Produktionsmitarbeiter_in beträgt 2.202,32 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung - aber eigentlich richtet sich dein Gehalt nach deiner Ausbildung und Vorerfahrung!

Mehr Informationen zu dieser und weiteren offenen Stellen findest du auf der Jobseite von Biodiesel Kärnten.