Förderungen

 
 
 

Detailsuche

Phasen

 
 

Unternehmensgröße

 
 

Förderungsart

 
 

Förderungsgeber

 
 
 
 
 
 
max. Förderhöhe max. Fördersatz
Förderungsprogramm

Stille Beteiligung für Innovationsprojekte

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Finanzierung von Innovationen

Beschreibung: Sie führen ein am Markt etabliertes, erfolgreiches Unternehmen? Sie wollen weiter in die Zukunft investieren und haben innovative Ideen für Ihre Expansion?

Zur Umsetzung Ihrer erfolgversprechenden Idee bringt die SFG Kapital in Form einer stillen Beteiligung von bis zu 1,5 Millionen Euro in Ihr Unternehmen ein.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,5 Mio

Europäischer Energieeffizienzfonds (EEEF)

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Investitionen in Energieeffizienz und Klimaschutz von kommunalen Betrieben

Beschreibung: Der Fonds unterstützt Mitgliedstaaten bei der Umsetzung ihres Ziels, bis 2020 die Treibhausgasemissionen um 20% zu senken, die Nutzung erneuerbarer Energien um 20% zu erhöhen und den Energieverbrauch um 20% zu verringern. Der Schwerpunkt des Fonds liegt vornehmlich in Projekten zur Energieeinsparung, zu erneuerbaren Energien und zum öffentlichen Verkehr.

Eine Förderung des  

25 Mio

Photovoltaik-Anlagen

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Einreichfrist: 30.11.2019

Zuschuss für Neuinstallation von Netzparallelbetriebenen Photovoltaik-Anlagen bis 5 kW

Beschreibung: Der Klima- und Energiefonds fördert neu errichtete Photovoltaik-Anlagen, wobei maximal 5 kWpeak zur Förderung eingereicht werden können

Gefördert werden Anlagen die:

  • in vollem Umfang von einer Fachfirma montiert und installiert werden
  • im Netzparallelbetrieb betrieben werden, d.h. an das öffentliche Stromnetz angeschlossen sind
  • ein Lieferdatum ab 01.03.2019 aufweisen.

Eine Förderung der

Pauschale je kW

Stille Beteiligungen für Unternehmensnachfolgen

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Finanzierung von Unternehmensnachfolgen (MBO, MBI, Exitfinanzierungen)

Beschreibung: Sie sind ManagerIn und wollen UnternehmerIn werden? Sie haben bereits konkrete Pläne für die Übernahme eines Unternehmens bzw. von Unternehmensanteilen und ein erfolgversprechendes Unternehmenskonzept, verfügen jedoch nicht über genug Kapital um diese Pläne umzusetzen?
Sie planen die Anteile von Private Equity-Gesellschaftern aufzukaufen und benötigen dafür einen Finanzierungspartner?

Zur Umsetzung Ihres Finanzierungsvorhabens ist eine Beteiligung bis zu 1,5 Millionen Euro durch die SFG möglich, um das Unternehmen in eine neue, erfolgversprechende Zukunft führen zu können.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,5 Mio

aws-Gründerfonds

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Wachstumskapital für Startups in Form von offenen/stillen Beteiligungen (Venture Capital)

Beschreibung: Als Co-Investor beteiligt sich der Fonds an wachstumsstarken Start-ups in der Gründungs- und ersten Wachstumsphase und bieten als langfristiger Partner Anschub- und Anschlussfinanzierungen.

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

bis 3 Mio Finanzierung

Horizon 2020: Zugang zu Risikofinanzierung

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Einreichfrist: 31.12.2020

Risikofinanzierung über Darlehen für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten

Beschreibung: Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.

Zwei Finanzfazilitäten stehen zur Verfügung:

  • „Debt facility“: Bietet Unternehmen jeder Art und Größe – inklusive forschungs- und innovationsintensiven KMU – Darlehen, Garantien und andere Formen von Darlehensfinanzierung
  • „Equity facility“: Soll primär die Finanzierung für Frühphaseninvestitionen sichern, mit besonderem Fokus auf Start-ups, die das Potenzial haben, Innovationen hervorzubringen und schnell zu wachsen.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft und EU Europäische Kommission

300 Mio

EUROGIA 2020

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Einreichfristen: 06 u. 08/2019

Internationale Zusammenarbeit zu marktorientierter Erneuerbaren Energie, Energie-Effizienz, CO²-Reduktion

Beschreibung: EUROGIA2020 ist der EUREKA-Cluster für Forschung und Entwicklung im Bereich klimaneutrale Energietechnologien.
EUROGIA2020 ist für alle innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekte offen, die

  • den Kohlenstoffanteil bei der Energieerzeugung und -verwendung reduzieren
  • die Entwicklung von Wasserstofftechnologien vorantreiben
  • neue Technologien für Energie wie Solar-, Windenergie, Biomasse, Geothermie/Erdwärme und Energieeffizienz entwickeln

Eine Förderung der  EU Europäische Kommission

Venture Capital für DurchstarterInnen

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Eigenkapital für hochinnovative Start-Ups

Beschreibung: Sie sind gerade dabei mit einem jungen, dynamischen Unternehmen durchzustarten? Die klassischen Finanzierungswege versagen jedoch und zur Umsetzung Ihrer innovativen Ideen fehlt es an Startkapital?

Bei Eigenkapitalbedarf sollte die SFG Ihr erster Ansprechpartner sein. Sie stellt Ihnen Eigenkapital bis zu 1,25 Millionen Euro durch eine zeitlich befristete Unternehmensbeteiligung zur Verfügung, damit Sie Ihre Ideen realisieren und zu einem erfolgreichen Unternehmen wachsen können.

Folgende Beteiligungsformen stehen zur Verfügung:

  • Seed-Kapital: Für Kleinstunternehmen (Gründung vor max. 5 Jahren) besteht die Möglichkeit einer Alleinbeteiligung durch die SFG bis max. 500.000 Euro.
  • Start-Up-Kapital: Für Kleinst- und Kleinunternehmen (Gründung vor max. 7 Jahren) kann eine Beteiligung gemeinsam mit einem Privatinvestor bis max. 1.250.000 Euro erfolgen.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,25 Mio

Umweltförderung für Betriebe > Forschung & Innovation

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




F&E-Förderung zu Demonstrations- und Pilotanlagen, Altlasten, Wasser, Klima, Smart Cities

Umwelt-Förderprogramme für Betriebe:

ACRP Klimafolgenforschung

  • Demonstrations- und Pilotanlagen
  • Forschung Altlasten
  • Forschung Wasser
  • Forschungsprogramme des Klima- und Energiefonds

Eine Förderung der

Markt.Start, FFG Basisprogramm

Förderart: für Kleinunternehmen




Marktüberleitung eines Produktes nach einem abgeschlossenen Forschungsprojekt

Beschreibung: Mit Markt.Start werden Start-up, die als Kleinunternehmen (KU) mit Sitz in Österreich eingestuft werden können, unterstützt. Im Rahmen der Förderung soll die Verwertung und Marktüberleitung eines Produktes, Verfahrens- und Dienstleistungsentwicklung unterstützt werden, welche auf ein erfolgreich abgeschlossenes Forschungsprojekt im Basisprogramm bzw. der Experimentellen Entwicklung aufbaut. Das Unternehmen hat ein marktfähiges Produkt hervorgebracht und möchte sich damit am Markt etablieren. Die Finanzierungsbeschränkung von technologie-orientierten KU wird mit Markt.Start aufgehoben, um das Unternehmenswachstum vor allem im Bereich Organisation, Marketing und Vertrieb mit einem Darlehen von bis zu € 1 Mio. substanziell voran zu treiben. Eine laufende Einreichung ist möglich.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft

1 Mio

Phasen

 
 

Unternehmensgröße

 
 

Förderungsart

 
 

Förderungsgeber

 
 
 

Förderungsprogramm

max. Förderhöhe

max. Fördersatz

Stille Beteiligung für Innovationsprojekte

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen



Finanzierung von Innovationen

Beschreibung: Sie führen ein am Markt etabliertes, erfolgreiches Unternehmen? Sie wollen weiter in die Zukunft investieren und haben innovative Ideen für Ihre Expansion?

Zur Umsetzung Ihrer erfolgversprechenden Idee bringt die SFG Kapital in Form einer stillen Beteiligung von bis zu 1,5 Millionen Euro in Ihr Unternehmen ein.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,5 Mio
Europäischer Energieeffizienzfonds (EEEF)

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Investitionen in Energieeffizienz und Klimaschutz von kommunalen Betrieben

Beschreibung: Der Fonds unterstützt Mitgliedstaaten bei der Umsetzung ihres Ziels, bis 2020 die Treibhausgasemissionen um 20% zu senken, die Nutzung erneuerbarer Energien um 20% zu erhöhen und den Energieverbrauch um 20% zu verringern. Der Schwerpunkt des Fonds liegt vornehmlich in Projekten zur Energieeinsparung, zu erneuerbaren Energien und zum öffentlichen Verkehr.

Eine Förderung des  

25 Mio
Photovoltaik-Anlagen

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Einreichfrist: 30.11.2019

Zuschuss für Neuinstallation von Netzparallelbetriebenen Photovoltaik-Anlagen bis 5 kW

Beschreibung: Der Klima- und Energiefonds fördert neu errichtete Photovoltaik-Anlagen, wobei maximal 5 kWpeak zur Förderung eingereicht werden können

Gefördert werden Anlagen die:

  • in vollem Umfang von einer Fachfirma montiert und installiert werden
  • im Netzparallelbetrieb betrieben werden, d.h. an das öffentliche Stromnetz angeschlossen sind
  • ein Lieferdatum ab 01.03.2019 aufweisen.

Eine Förderung der

Pauschale je kW
Stille Beteiligungen für Unternehmensnachfolgen

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen



Finanzierung von Unternehmensnachfolgen (MBO, MBI, Exitfinanzierungen)

Beschreibung: Sie sind ManagerIn und wollen UnternehmerIn werden? Sie haben bereits konkrete Pläne für die Übernahme eines Unternehmens bzw. von Unternehmensanteilen und ein erfolgversprechendes Unternehmenskonzept, verfügen jedoch nicht über genug Kapital um diese Pläne umzusetzen?
Sie planen die Anteile von Private Equity-Gesellschaftern aufzukaufen und benötigen dafür einen Finanzierungspartner?

Zur Umsetzung Ihres Finanzierungsvorhabens ist eine Beteiligung bis zu 1,5 Millionen Euro durch die SFG möglich, um das Unternehmen in eine neue, erfolgversprechende Zukunft führen zu können.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,5 Mio
aws-Gründerfonds

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen



Wachstumskapital für Startups in Form von offenen/stillen Beteiligungen (Venture Capital)

Beschreibung: Als Co-Investor beteiligt sich der Fonds an wachstumsstarken Start-ups in der Gründungs- und ersten Wachstumsphase und bieten als langfristiger Partner Anschub- und Anschlussfinanzierungen.

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

bis 3 Mio Finanzierung
Horizon 2020: Zugang zu Risikofinanzierung

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Einreichfrist: 31.12.2020

Risikofinanzierung über Darlehen für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten

Beschreibung: Im Zuge von Horizon 2020 wird der Zugang zu Risikofinanzierung für Unternehmen mit innovativen und risikoreichen Projekten ermöglicht, je nach Organisationstyp stehen verschiedene Möglichkeiten von EU-Finanzinstrumenten zur Verfügung.

Zwei Finanzfazilitäten stehen zur Verfügung:

  • „Debt facility“: Bietet Unternehmen jeder Art und Größe – inklusive forschungs- und innovationsintensiven KMU – Darlehen, Garantien und andere Formen von Darlehensfinanzierung
  • „Equity facility“: Soll primär die Finanzierung für Frühphaseninvestitionen sichern, mit besonderem Fokus auf Start-ups, die das Potenzial haben, Innovationen hervorzubringen und schnell zu wachsen.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft und EU Europäische Kommission

300 Mio
EUROGIA 2020

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Einreichfristen: 06 u. 08/2019

Internationale Zusammenarbeit zu marktorientierter Erneuerbaren Energie, Energie-Effizienz, CO²-Reduktion

Beschreibung: EUROGIA2020 ist der EUREKA-Cluster für Forschung und Entwicklung im Bereich klimaneutrale Energietechnologien.
EUROGIA2020 ist für alle innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekte offen, die

  • den Kohlenstoffanteil bei der Energieerzeugung und -verwendung reduzieren
  • die Entwicklung von Wasserstofftechnologien vorantreiben
  • neue Technologien für Energie wie Solar-, Windenergie, Biomasse, Geothermie/Erdwärme und Energieeffizienz entwickeln

Eine Förderung der  EU Europäische Kommission

Venture Capital für DurchstarterInnen

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen



Eigenkapital für hochinnovative Start-Ups

Beschreibung: Sie sind gerade dabei mit einem jungen, dynamischen Unternehmen durchzustarten? Die klassischen Finanzierungswege versagen jedoch und zur Umsetzung Ihrer innovativen Ideen fehlt es an Startkapital?

Bei Eigenkapitalbedarf sollte die SFG Ihr erster Ansprechpartner sein. Sie stellt Ihnen Eigenkapital bis zu 1,25 Millionen Euro durch eine zeitlich befristete Unternehmensbeteiligung zur Verfügung, damit Sie Ihre Ideen realisieren und zu einem erfolgreichen Unternehmen wachsen können.

Folgende Beteiligungsformen stehen zur Verfügung:

  • Seed-Kapital: Für Kleinstunternehmen (Gründung vor max. 5 Jahren) besteht die Möglichkeit einer Alleinbeteiligung durch die SFG bis max. 500.000 Euro.
  • Start-Up-Kapital: Für Kleinst- und Kleinunternehmen (Gründung vor max. 7 Jahren) kann eine Beteiligung gemeinsam mit einem Privatinvestor bis max. 1.250.000 Euro erfolgen.

Eine Förderung der   Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

1,25 Mio
Umweltförderung für Betriebe > Forschung & Innovation

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



F&E-Förderung zu Demonstrations- und Pilotanlagen, Altlasten, Wasser, Klima, Smart Cities

Umwelt-Förderprogramme für Betriebe:

ACRP Klimafolgenforschung

  • Demonstrations- und Pilotanlagen
  • Forschung Altlasten
  • Forschung Wasser
  • Forschungsprogramme des Klima- und Energiefonds

Eine Förderung der

Markt.Start, FFG Basisprogramm

Förderart: für Kleinunternehmen



Marktüberleitung eines Produktes nach einem abgeschlossenen Forschungsprojekt

Beschreibung: Mit Markt.Start werden Start-up, die als Kleinunternehmen (KU) mit Sitz in Österreich eingestuft werden können, unterstützt. Im Rahmen der Förderung soll die Verwertung und Marktüberleitung eines Produktes, Verfahrens- und Dienstleistungsentwicklung unterstützt werden, welche auf ein erfolgreich abgeschlossenes Forschungsprojekt im Basisprogramm bzw. der Experimentellen Entwicklung aufbaut. Das Unternehmen hat ein marktfähiges Produkt hervorgebracht und möchte sich damit am Markt etablieren. Die Finanzierungsbeschränkung von technologie-orientierten KU wird mit Markt.Start aufgehoben, um das Unternehmenswachstum vor allem im Bereich Organisation, Marketing und Vertrieb mit einem Darlehen von bis zu € 1 Mio. substanziell voran zu treiben. Eine laufende Einreichung ist möglich.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft

1 Mio