Förderungen

 
 
 

Detailsuche

Phasen

 
 

Unternehmensgröße

 
 

Förderungsart

 
 

Förderungsgeber

 
 
 
 
 
 
max. Förderhöhe max. Fördersatz
Förderungsprogramm

KWF-Programm Beteiligungsfinanzierung

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Einreichfrist: 31.12.2020

Alternative Finanzierungsinstrumente für erfolgsversprechende und risikobehafteter Projekte

Ziel ist es, die Wirtschaft in Kärnten durch alternative Finanzierungsinstrumente zu unterstützen und eine wachstumsfördernde, beschäftigungsschaffende sowie ökologisch verträgliche Wirtschaftsentwicklung zu forcieren. Es gilt, die regionale Wertschöpfung anzuheben, die Wettbewerbsfähigkeit der Kärntner Wirtschaft zu verbessern und eine ausgewogene regionale Entwicklung zu fördern. Die Unternehmen sollen bei der Finanzierung herausfordernder, erfolgsversprechender und risikobehafteter Projekte durch alternative Finanzierungsinstrumente unterstützt werden. Das vor allem in Phasen, in denen den Unternehmen der Zugang zu klassischen Finanzierungsinstrumenten nur eingeschränkt möglich ist.

Förderung nach dem de-minimis-Grundsatz

Eine Förderung des KWF   

mind. 300 Tsd.

Stille Beteiligung für Innovationsprojekte

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Finanzierung von Innovationen

Beschreibung: Sie führen ein am Markt etabliertes, erfolgreiches Unternehmen? Sie wollen weiter in die Zukunft investieren und haben innovative Ideen für Ihre Expansion?

Zur Umsetzung Ihrer erfolgversprechenden Idee bringt die SFG Kapital in Form einer stillen Beteiligung von bis zu 1,5 Millionen Euro in Ihr Unternehmen ein.

Eine Förderung der SFG Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft 

1,5 Mio

Umweltförderung für Betriebe > Forschung & Innovation

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




F&E-Förderung zu Demonstrations- und Pilotanlagen, Altlasten, Wasser, Klima, Smart Cities

Umwelt-Förderprogramme für Betriebe:

  • ACRP Klimafolgenforschung
  • Demonstrations- und Pilotanlagen
  • Forschung Altlasten
  • Forschung Wasser
  • Forschungsprogramme des Klima- und Energiefonds

Eine Förderung der

aws Digitalisierung

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Fördert umfassende Digitalisierung der Unternehmensprozesse bis zum Aufbau digitaler Geschäftsmodelle

aws Digitalisierung unterstützt Sie bei der umfassenden Digitalisierung Ihrer Unternehmensprozesse bis hin zum Aufbau digitaler Geschäftsmodelle.

  • Personalkosten, z. B. Gehälter, Löhne
  • Ausbildungskosten
  • Sachkosten – also materielle und immaterielle Investitionen, wie z.  B. Software-Lizenzen, Patente,
  • Drittkosten, z. B. für Beratung, Software-Entwicklung

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

500 Tsd.

Stille Beteiligungen für Unternehmensnachfolgen

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Investitionen, Fertigungsüberleitungsprojekte, Markterschließungen, Unternehmensnachfolgen

Sie führen ein etabliertes Unternehmen und wollen weiterwachsen? In Forschung & Entwicklung investieren? Ihre Produkte rasch auf den Markt bringen? Die SFG verleiht Ihrem Vorhaben Schubkraft: mit einer stillen Beteiligung von bis zu 1,5 Millionen Euro. Ihr Vorteil: Sie erhalten wirtschaftliches Eigenkapital und bleiben selbstständig.
Investitionen, Fertigungsüberleitungsprojekte, Markterschließungen, Unternehmensnachfolgen – all das sind die klassischen Projekte, die die SFG mit einer stillen Beteiligung mitfinanziert. Bei über 50 Unternehmen in der Steiermark ist die SFG mit diesem Finanzierungsprogramm bereits mit an Bord und hebelt Wertschöpfung in vielfacher Millionenhöhe.

Eine Förderung der   SFG Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft

1,5 Mio.

Exportfinanzierungen und -garantien

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




Refinanzierung von Exporten und Beteiligungen im Ausland, Risikogarantien

Über die OeKB bekommen Sie garantiert die passende Lösung zur Risikoabsicherung Ihrer Exportgeschäfte, ob Waren oder Dienstleistungen. Selbst hohe wirtschaftliche und politische Risiken, die der private Kreditversicherungsmarkt nicht übernimmt, können abgesichert werden. Mit Ihrer Hausbank als Partner können wir die abgesicherten Geschäfte auch besonders günstig finanzieren. So bekommen Sie als Exporteur rasch Ihr Geld, und Ihr Kunde kann die Investition über einen längeren Zeitraum bezahlen.

Einreichung über die Hausbank

Eine Förderung der  

nach Aufwand

BABEG Venture Fonds

Förderart: für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen




Einreichfrist: 31.12.2020

Beteiligung an innovativen, wachstums- und technologieorientierten KMU für Risikokapitalmarkt Kärnten

Zielsetzung des BABEG Venture Fonds sind Investitionen in Early-Stage-, Aufbau- und Wachstumsprojekte von technologie- bzw. wachstumsorientierten kleinen und mittelständischen Unternehmen. Die Beteiligungen erfolgen in Form von Eigenkapital oder eigenkapitalähnlichen Mitteln. Investiert wird ausschließlich gemeinsam mit privaten, unabhängigen Co-Investoren. Durch den BABEG Venture Fonds wird nicht nur privates Risikokapital mobilisiert, sondern zusätzlich auch ein leistungsstarkes Netzwerk mit Know-How und strategischem Nutzen für die Zielunternehmen etabliert, um diese rasch zu entwickeln und in den Markt zu bringen.

Eine Förderung des KWF   

1,5 Mio.

Markt.Start, FFG Basisprogramm

Förderart: für Kleinunternehmen




Marktüberleitung eines Produktes nach einem abgeschlossenen Forschungsprojekt

Beschreibung: Mit Markt.Start werden Start-up, die als Kleinunternehmen (KU) mit Sitz in Österreich eingestuft werden können, unterstützt. Im Rahmen der Förderung soll die Verwertung und Marktüberleitung eines Produktes, Verfahrens- und Dienstleistungsentwicklung unterstützt werden, welche auf ein erfolgreich abgeschlossenes Forschungsprojekt im Basisprogramm bzw. der Experimentellen Entwicklung aufbaut. Das Unternehmen hat ein marktfähiges Produkt hervorgebracht und möchte sich damit am Markt etablieren. Die Finanzierungsbeschränkung von technologie-orientierten KU wird mit Markt.Start aufgehoben, um das Unternehmenswachstum vor allem im Bereich Organisation, Marketing und Vertrieb mit einem Darlehen von bis zu € 1 Mio. substanziell voran zu treiben. Eine laufende Einreichung ist möglich.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft

1 Mio.

Venture Capital

Förderart: für Kleinunternehmen




Eigenkapital für hochinnovative Start-Ups und Kleinunternehmen

Es gibt Jahrhundertideen, die banal scheitern – am Geld.
Mit bis zu 1,25 Millionen Euro SFG-Finanzierung im Rücken heißt es für steirische Start-ups „Leinen los!“

  • Variante Seed-Kapital: max. 500.000 Euro als Alleininvestor; nur für Kleinstunternehmen in der Seed-Phase (Gründung vor max. 5 Jahren). Am Ende der Beteiligungslaufzeit haben die GründerInnen die Option die Gesellschaftsanteile der SFG zu einem fixen Preis zurückzukaufen.
  • Variante Start-Up-Kapital: max. 1,25 Mio. Euro; für Kleinst-und Kleinunternehmen in der Start-Up-Phase (Gründung vor max. 7 Jahren). Das Investment erfolgt gemeinsam mit einem weiteren Finanzinvestor (Business Angel, institutionelles Venture-Capital-Unternehmen), der Kapital in der zumindest der gleichen Höhe wie die SFG einbringt.

 

Für:

 

  • hochinnovative kleinste und kleine Unternehmen mit Sitz in der Steiermark
  • Unternehmen in der Seed- und Start-up-Phase (Gründung vor max. 5 bzw. 7 Jahren)
  • Unternehmen vorzugsweise aus den Bereichen Mobility, Green-Tech und Health-Tech

 

Eine Förderung der   SFG Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft

1,25 Mio.

Green Tech Förderungslandkarte – Umwelttechnik-Förderungen auf einen Blick

Förderart: , , , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen




 

Mit der Green Tech Förderungslandkarte 2020/2021 finden Sie einfach und übersichtlich die passende Förderungsmöglichkeit für Ihr Unternehmen oder Projekt auf einem Blick sowie die relevanten Details kompakt zusammengefasst. Über 90 Förderungen und Finanzierungen haben wir für Sie als Cluster-Partner übersichtlich dargestellt. 

Erstmals gibt es 2020/2021 zwei Varianten der Green Tech Förderungslandkarte –  für steirische und für Kärntner Unternehmen – jeweils mit den passendenen Landesförderungen und -finanzierungen in Ihrer Region.

 

Download:
Förderungslandkarte Steiermark 2020/2021
Förderungslandkarte Kärnten 2020/2021

 

Phasen

 
 

Unternehmensgröße

 
 

Förderungsart

 
 

Förderungsgeber

 
 
 

Förderungsprogramm

max. Förderhöhe

max. Fördersatz

aws Eigenkapital

Förderart: für Kleinunternehmen



Offene und stille Beteiligungen für Markteinführung, Investitionen, F&E Marktreife, Vertriebsaufbau

Fördert die unternehmerische Ideen zur Marktreife. aws Eigenkapital unterstützt österreichische Start-ups mit Risikokapital – mit dem gemeinsamen Ziel, die Idee zur Marktreife zu bringen.

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

5 Mio.
aws i2 Business Angels Austria

Förderart: , für Kleinunternehmen



Vermittlungsservice zwischen Start-ups und Investoren

Eigenkapitalfinanzierung – aws i2 Business Angels ist das unabhängige Start-up – Investoren Matching-Service der aws.

Voraussetzungen

Für Startups:

  • Das Produkt / das Service ist bereits „am Markt“ (zumindest erste Testkunden)
  • Wettbewerbsvorteil durch Technologiesprung
  • Klar erkennbares Alleinstellungsmerkmal
  • Das Produkt / Service ist skalierbar
  • Das Produkt / Service adressiert einen großen und/oder neuen Markt
  • Kapitalbedarf zwischen 100k – 1 Mio. Euro
  • Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (z. B. Businessplan, Pitchdeck)

Teilnehmende Investorinnen bzw. Investoren sind:

  • Business Angels
  • Family Offices
  • Seed Fonds
  • Strategische Investoren

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

1 Mio.
Ideen Lab 4.0

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Neue interdisziplinäre Kooperationen mit ForscherInnen für eine rasche Entwicklung + Umsetzung

Think out of the box! In wenigen Tagen im IDEEN LAB von der Ideenentwicklung zur Teamfindung, weiter zur Planung der Vorhaben bis hin zur Einreichung & Förderungsempfehlung. Der Pilot unterstützt die Bildung interdisziplinärer Kooperationsbeziehungen mit neuen Partnern entlang einer gesellschaftlich & für den Innovationsstandort relevanten Fragestellung.

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft

Umweltförderung für Betriebe > Strom

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Energiesparmaßnahmen, nachhaltige Stromerzeugung, E-Fahrzeuge

Umweltförderungen für Betriebe:

  • Aktion E-Mobilität für Betriebe 2019-2020
  • Aktion Elektro-PKW für Betriebe 2017-2018
  • Aktion Elektro-Zweiräder für Betriebe
  • Biomasse-Kraft-Wärme-Kopplungen
  • Elektro-Fahrräder und Transporträder
  • Energiesparmaßnahmen
  • Erdgas-Kraft-Wärme-Kopplung
  • Förderungsaktion „E-Ladeinfrastruktur“
  • Förderungsaktion Elektro-Nutzfahrzeuge und Elektro-Leichtfahrzeuge für Betriebe
  • KEM E-Ladeinfrastruktur
  • KEM Photovoltaik
  • Klimatisierung und Kühlung
  • Optimierung von Nahwärmeanlagen
  • Photovoltaik 2019
  • Photovoltaik in der Land- und Forstwirtschaft
  • Stromerzeugung in Insellage

Eine Förderung der

Corona-Hilfspaket der Österr. Bundesregierung

Förderart: , , , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



 

Kurzarbeit, Härtefallfonds, Hilfsfonds, Garantien und Haftungen für Unternehmen

Die Bundesregierung hat ein umfassendes Hilfspaket in Höhe von 38 Mrd. Euro auf den Weg gebracht, um die Gesundheit der Menschen in unserem Land zu schützen, Arbeitsplätze zu sichern und den Wirtschaftsstandort gut durch die Krise zu steuern.

Das COVID-19-Hilfpaket umfasst:

  • Soforthilfe und Härtefallfonds
  • Corona-Hilfsfonds
  • Kreditgarantien und Haftungen
  • Steuerstundungen und die Herabsetzung der Vorauszahlungen

Eine Förderung des Österreichischen Bundesregierung

GründerInnen-Netzwerkreisen

Förderart: , für Kleinunternehmen



Fachspezifische und innovative Impulse für Grazer Jungunternehmen, internationale Netzwerkkontakte

Beschreibung: Mit diesen Netzwerkreisen werden folgende Ziele verfolgt:
  • fachspezifische und innovative Impulse für Grazer Jungunternehmen
  • internationale Kontakte zu Lieferanten, Kunden oder Geschäftspartnern zu ermöglichen 
  • intensive Netzwerkkontakte unter den Teilnehmenden GründerInnen
  • Wettbewerbsvorteil durch Netzwerk und Impulse für neue Ideen 

Die Organisation, Kosten und Begleitung für die Netzwerkreisen werden von der Stadt Graz übernommen, es ist lediglich ein kleiner Selbstbehalt zu zahlen (Eintagesreisen 50 Euro, Mehrtagesreisen 100 Euro).

Eine Förderung der Stadt Graz, Graz Wirtschaft

aws Business Angel Fonds

Förderart: , für Mittleres UnternehmenKleinunternehmen



Verdoppelung von Investitionen durch Co-Investments

Mit dem aws Business Angel Fonds hilft aws Start-ups auf die Sprünge, indem Beteiligungen von Business Angels durch Co-Investments verdoppelt werden.
Der Fonds schließt mit jedem Business Angel einen Treuhand-Vertrag. Business Angels erhalten keine Management-Gebühr, sondern investitionsgebundene Kosten auf «pro rata»-Basis.

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

5 Mio. x 2
Public Private Partnerships PPP

Förderart: , für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Factories o.t. Future, Energy-efficient Buildings, Green Vehicle, SPIRE, Photonics, Robotics, Big Data,…

PPP können zur Konjunkturbelebung und zur nachhaltigen Entwicklung der EU beitragen. Vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise ist daher die Zusammenführung der öffentlichen und privaten Kapazitäten und des Kapitals notwendig. Die PPP werden zu 50 % durch den öffentlichen Sektor finanziert, die restlichen 50 % der Fördersumme werden vom privaten Sektor zur Verfügung gestellt.

Bislang wurden folgende Initiativen gestartet:

  • Factories of the Future (FoF) – „Fabriken der Zukunft“
  • Energy-efficient Buildings (EeB) – „Energieeffiziente Gebäude“
  • Green Vehicle (vormals Green Cars) – „Umweltgerechte Fahrzeuge“
  • SPIRE – Sustainable process industrie
  • PPP Photonics
  • PPP Robotics
  • 5G Infrastructure
  • HPC – High Peformance Computing – Hochleistungsrechnen (HPC)
  • PPP Next Generation Internet (NGI)
  • PPP European Cyber Security

Eine Förderung der FFG Forschungsförderungsgesellschaft

Fördermodelle CDG-Christian Doppler Forschungsgesellschaft

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Public-private-partnership Labor an Universität oder außeruniversitäre Forschungsstätte bwz. Fachhochschule

Beschreibung: Mit ihren Förderprogrammen, Christian Doppler Labors und Josef Ressel Zentren, verwirklicht die CDG ihre strategischen Aufgaben. Die CDG

  • fördert anwendungsorientierte Grundlagenforschung,
  • ermöglicht Unternehmen den effektiven Zugang zu neuem Wissen und
  • agiert an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft.

 Die notwendige Verknüpfung von Grundlagenforschung und Fragen der Anwendung in den Unternehmen erfolgt in den Christian Doppler Labors und Josef Ressel Zentren.

Eine Förderung der   Christian Doppler Laboratory for Chemical Epigenetics, CDG-Christian Doppler Forschungsgesellschaft

aws Wachstumsinvestition

Förderart: für GroßunternehmenMittleres UnternehmenKleinunternehmen



Ausbau und Absicherung der Marktposition durch Invesitionen (EDV, Prototypen, Demo, Modernisierung)

Mit der aws Wachstumsinvestition unterstützt aws Unternehmen bei Wachstums- und F&E&I-Projekten – mit dem Ziel, die Marktposition abzusichern und auszubauen.

Förderbare Kosten

  • Erstinvestitionen: EDV, Prototypen, Demonstrationsanlagen, Maschinen, maschinelle Anlagen, Spezialwerkzeuge, Einrichtung etc.
  • Bauinvestitionen: Errichtung, Modernisierung und Erweiterung

 

Eine Förderung des aws austria wirtschaftsservice

400 Tsd.