Wissen ist die Währung des 21. Jahrhunderts

18. Februar 2014

 

Damit Unternehmen in ihrem Wachstum, bei Innovationen und im Export weiterkommen,fördert die Steirische Wirtschaftsförderung SFG betriebliche Qualifizierungsmaßnahmen mit dem Förderungsprogramm Weiter!Bilden. Wenn MitarbeiterInnen oder auch der/die UnternehmerIn selbst Schulungen im Bereich Innovation, Technologie, Export oder Betriebswirtschaft in Anspruch nehmen, gibt es 30% Zuschuss zu den Weiterbildungskosten. Und das jetzt neu auch in ausgewählten Themen im […]


 

Damit Unternehmen in ihrem Wachstum, bei Innovationen und im Export weiterkommen,fördert die Steirische Wirtschaftsförderung SFG betriebliche Qualifizierungsmaßnahmen mit dem Förderungsprogramm Weiter!Bilden. Wenn MitarbeiterInnen oder auch der/die UnternehmerIn selbst Schulungen im Bereich Innovation, Technologie, Export oder Betriebswirtschaft in Anspruch nehmen, gibt es 30% Zuschuss zu den Weiterbildungskosten. Und das jetzt neu auch in ausgewählten Themen im Bereich Softskills wie z.B. Kreativitätstechniken, interkulturelle Kompetenzen sowie Führung und Management! Holen Sie sich also bis zu max. 1.800 Euro für Ihre Weiterbildung! Pro Kalenderjahr können zwei Ansuchen eingereicht werden. Unternehmen, die ihre erste bestehende Gewerbeberechtigung innerhalb der letzten fünf Jahre aktiviert haben, erhalten einen zusätzlichen Gründungsbonus in Höhe von 10%.

Mehr Informationen unter http://sfg.at/cms/4139/

Weiterbilden

 

Weitere News zu diesem Thema

Jetzt bei greenstart einreichen!

Booster für grüne Geschäftsideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Mobilität und Landwirtschaft. mehr →


100 Millionen für Radverkehr

Gemeinsam investieren Land Steiermark und Stadt Graz bis zum Jahr 2030 rund 100 Millionen Euro in ein breites Maßnahmenpaket für den Radverkehr. mehr →


Nachlese: Green Tech Innovators Club

Rund 110 Expertinnen und Experten aus allen Branchen folgten am 8. Oktober der Einladung der IV Steiermark, der TU Graz und des Green Tech Clusters zum Green Tech Innovators Club. mehr →