Verleihung des Energy Award 2010 in der Lipizzanerheimat

20. Juli 2010

 

Das Projekt „Energie Center macht Schule“ hat am 24. Juni 2010 mit der Abschlusspräsentation der Ergebnisse im Volkshaus Bärnbach vor mehr 350 interessierten Besucher seinen Höhepunkt erlebt. 13 Projektgruppen von 10 Schulen der Lipizzanerheimat haben unter den Augen von LR Ing. Manfred Wegscheider, LRin Mag.a Elisabeth Grossmann und interessierten Zusehern die Ergebnisse von 6 Monaten […]


 

Das Projekt „Energie Center macht Schule“ hat am 24. Juni 2010 mit der Abschlusspräsentation der Ergebnisse im Volkshaus Bärnbach vor mehr 350 interessierten Besucher seinen Höhepunkt erlebt. 13 Projektgruppen von 10 Schulen der Lipizzanerheimat haben unter den Augen von LR Ing. Manfred Wegscheider, LRin Mag.a Elisabeth Grossmann und interessierten Zusehern die Ergebnisse von 6 Monaten Projektarbeit präsentiert.

Die Beiträge reichten von einem Energiefahrrad, über ein Wasserkraftwerk, Modellen von Solarkochern, Hochspannungsmasten, physikalischen Versuchen bis hin zu einem Film über erneuerbare Energie in der Lipizzanerheimat.

Große Begeisterung herrschte bei der Präsentation des Films „Renewable Sources of Energy“, der von Schülern der HTL BULME Voitsberg gedreht wurde. Unter anderem präsentierte sich die Firma Binder mit der Produktion von Biomasse-Heizanlagen in einem kreativ gestalteten Beitrag. Die Jugendlichen erhielten für diese ausgezeichnete Arbeit eine gebührende Anerkennung. Mit Stolz präsentierten Sie sich mit der Trophäe des Energie Center Awards 2010 im Rampenlicht.

Quelle: Binder GmbH / 15.07.2010

 

Weitere News zu diesem Thema

Nachlese: Green Tech Innovators Club Digital

Auch im Home-Office versorgen wir Sie weiter mit unseren F&E-Dienstleistungen, aber in angepasster und digitaler Form. Daher veranstalteten wir am Donnerstag, den 02. April 2020 einen „Green Tech Innovators Club Digital“. Einen besonderen Fokus legten wir auf die Herausforderungen, die sich aktuell für Akteurinnen und Akteure im F&E-Bereich ergeben. mehr →


Ökologisch anziehend

Wie Mann und Frau auch ökologisch anziehend sein können, zeigt Verpackungs- und Modeexpertin Bettina Reichl. In ihrem Projekt „Out of Garbage“ designt und schneidert sie mit Frauen in Sri Lanka ungewöhnliche Kollektionen aus Plastikabfall. mehr →


Kostenlose Marketingplattform #wirfürdiewirtschaft

Online-Präsenz und der richtige Auftritt im Internet sind nun wichtiger als je zuvor. Die Marketingplattform #wirfürdiewirtschaft bietet die Möglichkeit, kostenlos Inserate zu veröffentlichen und sein Unternehmen zu präsentieren. mehr →