Usbekistan will von steirischer Kompetenz profitieren

24. Februar 2016

 
Green Tech Cluster - Usbekistan - Fotocredit: istock/selensergen

Green Tech Cluster - Usbekistan - Fotocredit: istock/selensergen

Usbekistan will vom steirischen Weg des Recyclingmanagements lernen und unterzeichnet eine Absichtserklärung mit Eco World Styria. Ab jetzt profitieren Sie von Direktkontakten und neuen Geschäftschancen in den Bereichen Abfall- und Abwasser-management, erneuerbare Energie, Verbesserung der Emissionen sowie Monitoring-systemen.


 
 

Weitere News zu diesem Thema

eologix gewinnt Energy Globe Award

Nach dem steirischen Landessieg gewann das Unternehmen auch den Energy Globes AUSTRIA in der Kategorie "Feuer". mehr →


Einzigartiges „Tonne zu Tonne“-System

Der steirische Entsorgungsspezialist Saubermacher setzt in Zukunft auf Abfallsammelbehälter, die beinahe zu 100 % aus alten Abfalltonnen bestehen. mehr →


Cluster-Empfang: Klimaschutz ist die neue Mondlandung

Der Green Tech Cluster-Empfang am 8. Juli im aiola im Schloss stand ganz im Zeichen von grünen Pionierleistungen. mehr →