post

Trauer um Umweltpionier Josef Heissenberger

1. Oktober 2014

 

 


Komptech Firmengründer und CEO, Ing. Josef Heissenberger ist am Sonntag, den 28. September 2014, im 60. Lebensjahr seinen schweren Verletzungen, die er aufgrund eines tragischen Unfalls erlitten hatte, erlegen.

In der Branche galt Josef Heissenberger als unermüdlicher Innovator und personifizierter Pioniergeist. Mit seiner Leidenschaft für Technik und Innovationen im Dienst der Nachhaltigkeit prägte er nicht nur Komptech sondern die gesamte Umwelttechnikbranche und hat dafür gesorgt, dass die Welt jeden Tag ein Stückchen grüner wird.

Innerhalb von knapp 20 Jahren baute Josef Heissenberger das Unternehmen Komptech zu einem Global Player und Weltmarktführer in seinen Geschäftsbereichen aus.

Josef Heissenberger hat sich in den letzten Jahren immer weiter aus dem operativen Tagesgeschäft zurückgezogen und erfolgreich ein Management-Team aufgestellt, das Komptech nun in seinem Sinne weiterführen wird. Die Funktion des CEO wird der bisherige technische Geschäftsführer Dr. Heinz Leitner übernehmen.

Der Trauergottesdienst findet am Freitag, dem 10. Oktober 2014, um 10:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Frohnleiten statt, das Begräbnis selbst findet im kleinsten Familienkreis statt.

Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bittet die Familie sowie das Team der Komptech um Unterstützung des Roten Kreuzes Steiermark, IBAN: AT70 5600 0201 4101 8478, BIC: HYSTAT2G (Landes-Hypothekenbank Steiermark)

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen als Vertreter der Eigentümer Herr Mag. Bernd Lehofer (unter Tel.: +43 676 55 88 477 oder kanzlei.lehofer@aon.at ) zur Verfügung.

 

Weitere News zu diesem Thema

Start für Einreichung zum Green Tech Summer Graz 21

Du studierst an einer Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? Dann bewirb dich für den Green Tech Summer Graz! mehr →


Nachlese: Webinar New&Integrated Mobility

Im Green Tech Radar Webinar vom 23.02.2021 wurden zukünftige Geschäftschancen an der Nahtstelle von Energie & Mobilität aufgezeigt sowie aktuelle Entwicklung und Trends vorgestellt. mehr →


Green Tech Valley ist globales Labor für digitale Kreislaufwirtschaft

Neue Forschungs- und Entwicklungsprojekte im industriellen Konsortium „circulAr fuTure“ heben den Süden Österreichs auf die Weltbühne. 10 Partner arbeiten gemeinsam an der Vision einer durchgängig digitalisierten Kreislaufwirtschaft mit deutlich höheren Recyclingraten. mehr →