Workshop Neuerungen ISO 14001:2015

 

Allgemeine Informationen

Datum: 23. Jänner 2018

Ort: Bad St. Leonhard im Lavanttal, Kärnten

Veranstalter: KANZIAN ENGINEERING & CONSULTING GmbH

 

 

Über die Veranstaltung

Seit 15. November 2015 kann die neue ISO 14001:2015 angewendet werden. Die Übergangsfrist für die Anpassungen an die neuen Anforderungen wurde bis spätestens 15.09.2018 festgelegt. Bereiten Sie sich rechtzeitig auf die Neuerungen vor, um diese entsprechend im Unternehmen zu implementieren. Als Vortragender steht Ihnen u.a. DI Dr. Rudolf Kanzian (Leitender Umwelt-Auditor für Zertifizierungsgesellschaften und EMAS-Gutachter) zur Verfügung. Profitieren Sie von der praktischen Erfahrung unseres Vortragenden und erhalten Sie viele wertvolle Tipps, wie Sie die Vorgaben der EMAS bzw. ISO 14001 im Unternehmen effizient umsetzen können!

Inhalte:
– Die neue High Level Structure für Managementsystemnormen
Neue und geänderte Anforderungen in der ÖNORM EN ISO 14001:2015
Erfahrungen aus ersten Umsetzungen der Normforderungen in der Praxis
Umsetzung des neu geforderten risikobasierten Denkens und Grundlagen eines Risiko-managementsystems
– Überblick über Methoden und Werkzeuge zur Risikobewertung
– Aspekte von Nachhaltigkeits- und CSR-Anforderungen in der neuen Norm
– Betrachtung des Produktlebensweges

 

 

 

Kontakt

KANZIAN ENGINEERING & CONSULTING GmbH
Management Systeme, Software, Rechtsmanagement, Trainings
10. Oktober Straße 17/1.7
A-9560 Feldkirchen
Tel.: +43 4276 38 994
E-Mail: office@kec.at

 
Zurück zur Übersicht