Workshop – Microgrids, die Zukunft der Energienetze

 

Allgemeine Informationen

Datum: 26.11.2018

Ort: AVL-Lounge der Helmut-List-Halle, Waagner-Biro-Straße 98, 1. Stock, 8020 Graz

Veranstalter: Green Tech Cluster

 

Wir laden herzlich zu diesem gemeinsam mit Bioenergy2020+ konzipierten Workshop am Montag, den 26. November 2018 von 12:00 bis 17:00 Uhr ein.

Anknüpfend an das Green Tech Radar Microgrids, erhalten Sie in diesem Workshop eine Einführung in das Thema Microgrids mit Praxisbeispielen aus Österreich und international. Die Workshop-Ziele umfassen das Erlernen vom grundlegenden Microgrid Konzept sowie das Analysieren und konzeptionelle Auslegen von Microgrids anhand von mathematischer Optimierung. Es werden auch reale Steuerungsbeispiele gezeigt und eine Demoauslegung für ein Microgrid durchgeführt.

 

Profitieren Sie dabei von der Workshop-Begleitung durch Bioenergy2020+ und Michael Stadler, der für seine Microgrid-Arbeiten in den USA von Präsident Obama ausgezeichnet wurde und die Grid Integration/Microgrid Gruppe am renommierten Lawrence Berkeley National Laboratory geleitet hat. Aktuell leitet er die Microgrid Gruppe bei der Bioenergy2020+ und ist der technische Geschäftsführer von BankableEnergy  in Kalifornien, wo er Microgrid Software entwickelt und Microgrids plant und entwickelt.

 

Programm

12:00 Get Together und Snacks
12:30 Einleitung und Vorstellungsrunde (Green Tech Cluster)

Allgemeiner Teil
12:50 Status Quo und zukünftige Entwicklungen bei Microgrids (Bioenergy 2020+)
13:30 Praxisbeispiele aus Österreich und aller Welt
14:15 Kaffeepause

Forschung und Implementierung
14:30 Vorstellung einer Optimierungsmethode für Microgrids
          Planung eines Microgrids – Michael Stadler (Bioenergy 2020+)
          Steuerung eines Microgrids – Klaus Lichtenegger (Bioenergy 2020+)
          Kommunikation und Implementierungsbeispiele – Peter Käfer (meo Smart Home Energy)
16:05 Demodesign
16:35 Reflektion und Diskussion
16:50 Zusammenfassung und Abschlussrunde
17:00 Ausklang und Netzwerken mit Jause und Getränken

 

Anmeldung
Der Workshop ist auf 16 Teilnehmer limitiert und pro Unternehmen sollten nicht mehr als zwei Personen teilnehmen. Der Workshop ist für Clusterpartner kostenlos. Nicht-Clusterpartnern wird ein Unkostenbeitrag von 100 € in Rechnung gestellt. Anmeldung unter koinegg@greentech.at.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Kontakt

Johann Koinegg
Green Tech Cluster
+43 316 40 77 44 13
koinegg@greentech.at
http://www.greentech.at/

 
 
Zurück zur Übersicht