WIN-Business Training „Innovationsmanagement in der Praxis“

 

Allgemeine Information

Datum: 18.01. – 01.06.2007
Ort: (A) St. Ruprecht/Raab, Steiermark
Adresse: Gartenhotel Ochensberger, (A) St. Ruprecht/Raab
Wollen Sie sich von Ihren MitbewerberInnen noch mehr unterscheiden?

Der steigende Wettbewerbsdruck in der Wirtschaft macht eine Positionierung durch Differenzierung und Innovation immer notwendiger. Dieser Herausforderung können Sie sich im WIN-Business Trainingsprogramm Innovationsmanagement in der Praxis widmen. Dort wird aufgezeigt wie nachhaltige Innovationen neue Chancen eröffnen und Wettbewerbsvorteile dadurch gesichert werden können. Die Arbeit an der Innovationsfähigkeit und die Nutzung von Innovationspotenzialen im Unternehmensumfeld sind Inhalte, die in dieser praxisorientierten Workshopreihe vermittelt und in Form von Fallstudien erarbeitet werden.

Die Inhalte werden auf 5 Module aufgeteilt:
– Strategie und Organisation
– Der Umgang mit Kreativität im Unternehmen
– Ideenbewertung und –auswahl
– Ideenrealisierung und Ideenverwertung
– Wissensmanagement als Basis für Innovation

Das Programm ist zusätzlich durch Kamingespräche mit ExpertInnen aus der Praxis und durch Erfahrungsaustauschmeetings in Unternehmen gekennzeichnet.

Initiiert und gefördert wird dieses Business Training von der WIRTSCHAFTSINITIATIVE NACHHALTIGKEIT Steiermark, die Weiterbildungsprogramme und Beratung für die Kunst des nachhaltigen Wirtschaftens bietet. Die WIN ist eine Kooperation zwischen Land Steiermark, Steirische Wirtschaftsförderung und Wirtschaftskammer.

Durchgeführt wird das WIN-Business Training „Innovationsmanagement in der Praxis“ von den Experten für Innovation Dr. Erich Hartlieb, Dr. Josef Tuppinger (ISN – Innovation Service Network GmbH), der Expertin für nachhaltige Unternehmensentwicklung Mag. Birgit Neges, Wallner & Schauer GmbH) und dem Studiengangsleiter DI Johannes Haas (FH JO-ANNEUM GmbH – Produktionstechnik und Organisation).

Das Training richtet sich an:
– Innovative UnternehmerInnen,
– Führungskräfte und
– Innovations-, Produkt- und ProjektmanagerInnen
aus allen Bereichen der steirischen Wirtschaft und bietet einen fundierten Einblick in ein ganzheitliches Innovationsmanagement.

Die innovativen Unternehmen (TeilnehmerInnen):
ACC Austria GmbH
Agrana Fruit Austria GmbH (ehem. Steirerobst AG)
AHT Cooling Systems GmbH
Binder & Co AG
Energy Cabin Produktions- und Vertriebs GmbH
Joh.Pengg AG
KWB-Kraft und Wärme aus Biomasse GmbH
Nopro Wärmesysteme GesmbH
Ringl Ges.m.b.H
Wollsdorf Holding, Alexander Schmidt GmbH

Start des Trainingsprogramms:
18./19. Jänner 2007

Anmeldung und Information:
Dr. Erich Hartlieb
erich.hartlieb@innovation.at, http://www.innovation.at/
Tel: 0316/ 919229-0, Fax: 0316/ 919229-99

Anmeldeschluss: 15.12.2006 (die Teilnehmerzahl ist begrenzt!)

Die WIN unterstützt das Programm mit einer 50%-Förderung!

Die Projektpartner
isn innovation service network
Wallner und Schauer GmbH
FH Joanneum Produktionstechnik und Organisation

Veranstalter

Dr. Erich Hartlieb

Tel.: 0316 / 919229-0
Fax: 0316 / 919229-99

 
Zurück zur Übersicht