Veranstaltung „Sonne in den Tank“

 

Allgemeine Information

Datum: 22.04.2010
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Gewerbehaus Wien, (A) Wien

Es gibt keinen Zweifel dem Elektroauto gehört die Zukunft. Die entscheidende Frage lautet, woher kommt die Primärenergie?

Ein Elektroauto, welches mit konventionellem Strom gespeist wird, kann eine negative Ökobilanz aufweisen. Es macht wenig Sinn den Strom fossil zu erzeugen, sondern die gesamte Energiekette – Well to Wheel – muss berücksichtigt werden. Die Herausforderung liegt darin ein energieeffizientes, emissionsarmes und zuverlässiges Gesamtsystem vom Kraftwerk bis zum Fahrzeug zu realisieren.

Bei der Tagung „Sonne in den Tank“ sollen Lösungsansätze und Lösungen von der solaren Stromgewinnung über die Speicherung bis hin zur Verteilung (Stromtankstellen) für alle Formen der Mobilität präsentiert werden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

 
Zurück zur Übersicht