Umweltzeichen Enquete 2005

 

Allgemeine Information

Datum: 10. – 10.10.2005
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Marmoarsaal des Lebensministeriums, (A) Wien
Auch dieses Jahr veranstaltet das Lebensministerium eine Umweltzeichen Enquete. Unter dem Titel Umweltgütesiegel – Nachhaltige Orientierung oder Verwirrung? sind zahlreiche ExpertInnen geladen. Sie gehen der Frage nach, wie sehr Umweltgütezeichen den KonsumentInnen Hilfestellung beim Kauf nachhaltiger Produkte bieten können.

Die Fachenquete findet am 10. Oktober 2005 von 9:00 bis 16:00 Uhr im Marmorsaal des Lebensministeriums statt. Neben dem Lebensministerium sind der Verein für Konsumenteninformation, Arbeiterkammer Wien, das Fessel-GfK Institut für Marktforschung, VERBRAUCHER INITIATIVE e.V aus Deutschland, Unternehmen, die Umweltgütezeichen führen und eine Reihe weiterer ExpertInnen als ReferentInnen vertreten. Durch die Veranstaltung führt Dr. Herbert Greisberger, Generalsekretär der ÖGUT.

Die ÖGUT ist mit der Konzeption, Organisation und Abwicklung der Veranstaltung betraut.

Das Programm der Veranstaltung finden Sie HIER

Veranstalter

ÖGUT
Frau Petra Blauensteiner

Tel.: +43 1/ 3156393-23

 
Zurück zur Übersicht