umwelt@graz, die kleine, aber feine Fachmesse zum Grazer Umweltfest

 

Allgemeine Information

Datum: 01. – 03.07.2004
Ort: Graz (A), Steiermark
Adresse: Graz, Graz (A)
Umweltvorsorge ist – siehe Feinstaub – wieder ein Thema, das breit diskutiert wird.
Heimische Lösungen können dabei im In- und Ausland immer wieder wertvolle
Akzente setzen. Gleichzeitig ist Graz für Unternehmen von auswärts als proklamierte
»Ökostadt« ein idealer Boden, um neue Umwelt-Lösungen vorzustellen.
Solche innovativen Produkte und Lösungen sollen dem Fachpublikum wie der
gesamten Bevölkerung des Großraumes Graz vom 1. bis 3. Juli 2004 präsentiert
werden.
Der Grazer Hauptplatz mitten im Herzen der Stadt soll als Informations- und
Kommunikationsdrehscheibe unter dem Titel »umwelt@graz« erstmals Schauplatz
einer kleinen aber feinen Umweltmesse unter der Patronanz des Grazer
Umweltamtes sein. Ausstellern und BesucherInnen soll im Großzelt auch ein
anspruchsvolles Rahmenprogramm mit Podiumsdiskussionen und Multimedia-
Einsatz geboten werden (Planskizze siehe Rückseite!).
Am 3. Juli 2004 wird rund um das Messezelt am Hauptplatz als Höhepunkt und
Abschluss von umwelt@graz das 15. Grazer Umweltfest in der Grazer Innenstadt
abgehalten.

Veranstalter

Weitere Details unter »http://www.graz.at/umwelt/messe« bzw. »moehner@utanet.at« bzw. telefonisch
unter 0650 5855860 direkt bei der mit der technischen Abwicklung betrauten
Agentur Robert Möhner

 
Zurück zur Übersicht