TSCHECHIEN - SLOWAKEI - UNGARN / Nützliche Informationen: Chancen nützen - Märkte gewinnen!

 

Allgemeine Information

Datum: 28. – 28.11.2006
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Wirtschaftskammer Österreich, (A) Wien

Die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH(AWO) lädt zu einem AWO-Länderseminar


„Neuerungen bei Investitionsförderungen, im Steuer- und Wirtschaftsrecht in Tschechien, Slowakei und Ungarn“ ein.


Wann: Dienstag, 28. November 2006, 14.00 – ca. 18.30 Uhr
Wo:
Wirtschaftskammer Österreich, 1045 Wien, Wiedner Hauptstraße 63, Franz Dworak Saal


mitfinanziert aus Mitteln der BM für Wirtschaft und Arbeit im Rahmen der Initiativego international http://www.go-international.at/


Referenten aus Tschechien, der Slowakei und Ungarn informieren Sie über die staatlichen EU-Förderungen und die Entwicklung in der Förderlandschaft ab 2007. Wirtschaftstreibenden, welche bereits in Tschechien, der Slowakei und/oder in Ungarn tätig sind oder Tochterunternehmen gründen wollen, werden auf den aktuellsten Stand bezüglich der Neuerungen im Steuer- und Wirtschaftsrecht gebracht und bekommen steuerliche Tipps sowie praktische Hilfestellung. Die österreichischen Handelsdelegierten aus Budapest, Prag und Pressburg informieren Sie in bewährter praxisorientierter Weise über die aktuellen Chancen und Entwicklungen.


Anschließend gibt es Gelegenheit zum Networking beim Buffet.


Knüpfen bzw. intensivieren Sie Ihre persönlichen Kontakte! Details zu der Veranstaltung finden Sie hier: WKO.at: http://portal.wko.at/wk/ver_detail.wk?AngID=1&DocID=587039&StID=282699


Der Kostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt für
Mitglieder: € 50,– zzgl. 20% MWST
Nichtmitglieder: € 100,– zzgl. 20 % MWST 


Teilnahmebedingungen:
Erhalten wir Ihre schriftliche Stornierung spätestens eine Woche vor der Veranstaltung, werden keine Stornogebühren verrechnet. Nach diesem Zeitpunkt werden Ihnen 50 % des Teilnahmebetrages verrechnet. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der Gesamtbetrag in Rechnung gestellt.

 

Anmeldung:

AWO-Veranstaltungsmanagement
Tel. 05 90900-4469, Fax: 05 90900-256
Email: awo.vm@wko.at

Während der Veranstaltung stehen Ihnen die Referenten im Saal 9 der Wirtschaftskammer Österreich für Einzelgespräche zur Verfügung.


Terminvereinbarung der Einzelgespräche:

AWO-EU Erweiterung 04
Frau Mag. Vessela Makoschitz
Tel. 05 90 900-4338, Fax: 05 90 900-118139
Email: awo.eu2@wko.at

Anmeldeschluss: 22.11.2006


Nutzen Sie die vielfältigen Informationsmöglichkeiten!


Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Veranstalter

Dr. Walter Resl
AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO)
Wiedner Hauptstrasse 63,  A-1045 Wien
Tel: +43 (0)5 90 900-4325, Fax: +43 (0)5 90 900-118139

 
Zurück zur Übersicht