Styria goes United Nations

 

Allgemeine Informationen

Datum: 12.12.2018

Ort: Lindweg 33, 8010 Graz

Veranstalter: ICS Internationalisierungscenter Steiermark GmbH

 

Ihre Frage gleich mal vorweg: JA, die Vereinten Nationen (UNO) könnten wahrscheinlich auch Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung gut brauchen!

Die UNO kauft jährlich Produkte und Dienstleistungen weltweit in Höhe von 18,6 Mrd. USD für Ihre jeweiligen Aufträge und Projekte zu, davon auch um 218 Mio. USD aus Österreich im Jahr 2017.

Viele steirische Firmen denken jedoch gar nicht an diesen Absatzmarkt und lassen sich dann auch noch von der Größe dieser Organisation mitsamt aller bürokratischer Hürden abschrecken.

Es ist natürlich mit Zeitaufwand verbunden, doch es kann sich für Sie durchaus lohnen, Zeit zu investieren. Zudem suchen die Vereinten Nationen immer nach guten neuen Lieferantenquellen und sind daher stets bemüht, Ihnen auf diesem Weg entgegen zu kommen.

Nützen Sie die seltene Chance UNO-Einkäufern persönlich Ihre Fragen und Anliegen zu schildern und sich über alle wesentlichen Eckfaktoren persönliche Informationen einzuholen.

Nach diesem Vormittag werden Sie einen guten Überblick über das UNO-Zukaufswesen haben und können sich auch gleich kostenlos bei der UNO-Plattform (UNGM) mit Hilfe des ICS-Teams registrieren.

 

Mehr Informationen zur Veranstaltung wie Programm und Anmeldung finden Sie hier.

 

Kontakt

Michaela Ahlgrimm-Siess
ICS Internationalisierungscenter Steiermark
+43 316 601 560
michaela.ahlgrimm-siess@ic-steiermark.at
http://www.ic-steiermark.at/events/styria-goes-united-nations/

 
 
Zurück zur Übersicht