Stanford @ Graz: Future Scenarios Energy & Mobility

 

Allgemeine Informationen

Datum: 24.10.2019

Ort: WKO Steiermark, Euopasaal EG, Körblergasse 111-113, 8010 Graz

Veranstalter: WKO Steiermark

 

Fortschritt lebt vom Austausch des Wissens: Damit der Brückenschlag zwischen internationaler Forschung und österreichischer Wirtschaft noch besser gelingt, hat die Wirtschaftskammer Österreich strategische Kooperationen mit 11 der weltweit führenden internationalen Universitäten und Forschungsreinrichtungen abgeschlossen. Diese Kooperationen, zum Beispiel mit der Stanford University, geben auch EPUs und KMUs die Möglichkeit, an Wissen in Top-Forschungseinrichtungen anzudocken.

 

10:00 ERÖFFNUNG
Josef Herk | Wirtschaftskammer Steiermark Jürgen Roth | Wirtschaftskammer Österreich

10:15 SUSTAINABLE SYSTEMS AUF DER TU GRAZ
Harald Kainz | TU Graz Vorstellung von interdisziplinären Projekten mit nachhaltigen Lösungsansätzen

10:40 INTERAKTIVE KEYNOTE ENERGY & MOBILITY
Friedrich Prinz | Stanford Universität Der Physiker und Materialwissenschaftler Prof. Prinz wird das Dilemma erörtern, mit dem unsere Gesellschaft beim Übergang zu einer grünen, nachhaltigen Wirtschaft konfrontiert ist. Er wird sich mit der Elektromobilität, den Perspektiven einer Wasserstoffwirtschaft und den technologischen Herausforderungen befassen, denen wir uns stellen müssen, um diesen Übergang zu ermöglichen. Professor Prinz möchte mit Ihnen in eine lebhafte Debatte gehen. 

13:00 Networking-Mittagessen

 

Einladung
Anmeldung bis 07. Oktober hier möglich. Die Teilnahmegebühr über EUR 150 ist vor dem Workshop zu entrichten. 

 

Kontakt

Daniela Guss
ICS Internationalisierungscenter Steiermark
+43 316 601-546
daniela.guss@ic-steiermark.at
http://https://www.ic-steiermark.at/veranstaltungen/stanford-graz/

 
 
Zurück zur Übersicht