Stakeholderdialog: Vom Rohstoff zum Werkstoff

- Additive Fertigung

 

Allgemeine Informationen

Datum: 17.10.2019

Ort: Montantuniversität Leoben

Veranstalter: BMVIT in Kooperation mit der Montanuniversität Leoben

 

Ein Fokus der Veranstaltung liegt auf dem Thema Additive Fertigung. Vorgestellt werden u.a. aktuelle Forschungsprojekte aus der FTI-Initiative Produktion der Zukunft und dem M-ERA.NET sowie die Roadmap Additive Fertigung Österreich und die Plattform Additive Manufacturing Austria. Zudem sind Einblicke in die Aktivitäten des Material Centers Leoben sowie eine Podiumsdiskussion zum Thema „Braucht es in Österreich noch Materialforschung?“ Teil des Programms.

 

Produktion der Zukunft Stakeholderdialog “Vom Rohstoff zum Werkstoff”
Additive Fertigung – aktuelle Entwicklungen

Wann: 17. Oktober 2019, 9:30 bis 16:30
Wo: Montanuniversität Leoben
Impulszentrum für Werkstoffe
Roseggerstraße 12 (4. Stock)
8700 Leoben

Aktuelle Informationen zum Programm finden sie hier.

 

Kontakt

Karin Granzer-Sudra
ÖGUT - Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik
+43 (1) 315 63 93 - 26
karin.granzer-sudra@oegut.at
http://nachhaltigwirtschaften.at/de/veranstaltungen/2019/20191017-stakeholderdialog-rohstoff-werkstoff.php

 
 
Zurück zur Übersicht