Solarenergie und Kunststoff – Von der Vision zur Innovation

 

Allgemeine Information

Datum: 29. – 29.10.2014
Ort: 4600 Wels, Steiermark
Adresse: Schloss Puchberg bei Wels, 4600 Wels

Der Ökoenergie- und Kunststoff-Cluster laden am 29. Oktober 2014 sehr herzlich zu einer gemeinsamen Veranstaltung ein, um den ersten, zu 100 Prozent aus Kunststoff gefertigten Solarkollektor von Sunlumo zu präsentieren.

Im Fokus der Veranstaltung steht der Gedanke der Vernetzung – von der Vision zur Innovation und von der Forschung zur Umsetzung. Das Programm umfasst eine hochkarätige Expertenrunde mit Vertretern aus der Solarforschung, Kunststoff-Forschung und Automatisierungstechnik. Der Zusammenhang von Wertschöpfungskette und strukturierten Produkt- und Produktionsentwicklungs-prozessen sowie der Weg von Idee hin zur Serienfertigung eines Solarkollektors aus 100 % Kunststoff wird anhand der Pilotserie des Eine-Welt-Solar-Kollektors gezeigt.

Datum: 29.10.2014
Uhrzeit: 15:30 – 17:00 Uhr
Ort: Schloss Puchberg bei Wels

Programm:
– DI Dr. Gerald Steinmaurer – ASIC – Wels:
„Solarenergie-Märkte – Gegenwart und Zukunft“

– o.Univ.Prof. Dr. Reinhold W. Lang – JKU-IPMT – Linz:
„Die Rolle der Kunststoffe für die Nutzung von Solarenergie“

– Ing. Wilhelm Rupertsberger – Fill – Gurten:
„Integrierte Fertigungskonzepte für die Massenproduktion“

– Ing. Robert Buchinger – Sunlumo – Perg:
“ One Sun. One World. One Collector.“

Diese Veranstaltung ist kostenfrei. 
Nur angemeldete Personen können an der Veranstaltung teilnehmen.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: Anmeldeportal >>  oder per mail an: mailto:andrea.gruber@clusterland.at  

Eine Teilnahme am 3. Internationalen Polymerkongress ist nicht inkludiert!
Nutzen Sie die Gelegenheit: Programm und Anmeldung: www.polymerkongress.at 


„Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „X-Cluster Pilot“ statt und wird vom Klima- und Energiefonds unterstützt.„

Veranstaltungsort:
Puchberg 1
A-4600 Wels
Anfahrt >>

 
Zurück zur Übersicht