Seminar: Wir machen einen Nachhaltigkeitsbericht

 

Allgemeine Information

Datum: 11. – 11.11.2009
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: ARS Seminarzentrum, 1010, (A) Wien

Seminar für Unternehmen, Organisationen und NPOs, die einerseits für die nachhaltige Zukunft von uns allen etwas beitragen und andererseits ihre Nachhaltigkeits-Leistungen auch bei Kunden, Partnern, Opinion Leadern, Medien und in der Öffentlichkeit sichtbar machen wollen!

Themen:



  • Nachhaltigkeit wirklich verstehen


  • Nachhaltige Entwicklung professionell planen


  • Interne Fundamente für Nachhaltigkeit erzeugen


  • Einen Nachhaltigkeitsbericht erarbeiten
    – der in Kosten- und Zeitaufwand überschaubar bleibt
    – der die wesentlichen Leistungen in ein gutes Format komprimiert
    – den man sich gerne ansieht, weil er übersichtlich, lesefreundlich und attraktiv gestaltet ist


  • Die eigenen Nachhaltigkeits-Leistungen und den Nachhaltigkeitsbericht gut „verkaufen“ können
    – an Mitarbeiter
    – an Partner und Kunden
    – an Branchen und Verbände
    – an VIPs in Politik, Verwaltung, Expertenkreisen, Wirtschaft
    – an die Medien und die Öffentlichkeit


  • Seinen Nachhaltigkeitserfolg durch kluge Kooperation und Lobbying weiter steigern

 

Mi., 11. November 2009, Wien
Gebühr: je € 440,– exkl. 20 % USt.
jeweils von 9.15 bis 17.15 Uhr

Ihr Nutzen



  • Menschen für eine der ganz großen Aufgaben unserer Welt begeistern können


  • Ökonomische Erfolge mit Umwelt/Klimaschutz und sozialer Verantwortung verbinden


  • Einen Wettbewerbsvorteil bei Ausschreibungen haben


  • Gegen globale Fehlentwicklungen und mangelhafte Billigimporte antreten können


  • Mit dem Nachhaltigkeitsbericht ein Medium zur Hand haben, welches das eigene Unternehmen bzw. die eigene Organisation durch Bekanntheitssteigerung und Image-Verbesserung aufwertet


  • Die eigene Nachhaltigkeits-Kompetenz durch Aneignung passender Tools und Fähigkeiten erhöhen

 

Referenten:
Mag. Wolfgang Lusak
Ist der Nachhaltigkeits- und CSR-Bewegung seit der Zeit der ökosozialen Marktwirtschaft durch Mitwirkung, Beratung und persönliches Engagement verbunden; hat Nachhaltigkeitsberichte mit kleinen und größeren Unternehmen wie auch Riess-Kelomat entwickelt und publiziert; war über 15 Jahre erfolgreicher Manager bei Unilever, Gillette, BP und dem Österreichischen Weinmarketing im In- und Ausland; betreut seit 15 Jahren Manager, Unternehmer, Abgeordnete, Präsidenten, Verbands-Chefs und andere Entscheidungsträger als Berater und Coach; hält Vorträge und schreibt Artikel über Management, Marketing, Lobbying, Erneuerbare Energie und Nachhaltigkeit; mehrfacher Preisträger in den Bereichen Marketing & PR.


Ing. Friedrich Riess
Geschäftsführer, technischer Leiter und PR-Verantwortlicher bei Riess-Kelomat; seine Familie führt das Unternehmen Riess schon seit Jahrhunderten nach den Prinzipien der sozialen Verantwortung, des Umweltschutzes und der Wirtschaftlichkeit; die Firmenzentrale in Ybbsitz ist sein hundert Jahren auch Strom- Selbsterzeuger durch eigene Wasserkraft; die unzähligen Riess-Nachhaltigkeitsleistungen wurden bis vor kurzem aber nicht kommuniziert; jetzt hat Friedrich Riess endlich auch seinen ersten Nachhaltigkeitsbericht unter großer Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit präsentiert und dabei mit namhaften Unternehmen zusammengearbeitet, die ebenfalls ihre Berichte vorlegten; sie können in diesem Seminar aus erster Hand von seinen reichen Erfahrungen profitieren.

 
Zurück zur Übersicht