Seminar: Wärmepumpen - Thermische Nutzung des Grundwassers und des Untergrunds, Heizen und Kühlen, Vorstellung des ÖWAV-Regelblatts 207-2

 

Allgemeine Information

Datum: 23.04.2009
Ort: (A) Linz, Steiermark
Adresse: Böhmerwaldstraße 3, Veranstaltungsraum „Power Center“ , 4020 , (A) Linz

Der ÖWAV – Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband veranstaltet in Kooperation mit dem Amt der Oö Landesregierung, der Oö Akademie für Umwelt und Natur und der Energie AG am 23. April 2009 eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Wärmepumpen: Thermische Nutzung des Grundwassers und des Untergrunds „.

Das neue ÖWAV-Regelblatt 207-2 „Thermische Nutzung des Grundwassers und des Untergrunds, Heizen und Kühlen“ stellt den aktuellen Stand der Technik und des Wissens dar und behandelt neben den wasserwirtschaftlichen Aspekten umfassend alle technischen Aspekte von Heizen und Kühlen mit Grundwasser und Untergrund. Der Arbeitsausschuss war mit Vertretern von Wissenschaft, Verwaltung und Praxis besetzt und hat intensiv mit den Richtlinienerstellern in Deutschland und der Schweiz zusammengearbeitet.

Durch die Ölpreissteigerungen 2008 sowie durch die Lieferunterbrechung von russischem Erdgas im Jänner 2009 ist in Europa die Begrenztheit der fossilen Energieträger wieder voll in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Zudem sollen zur Minimierung der weltweiten Klimaerwärmung die fossilen Energieträger möglichst weitgehend durch erneuerbare Energien substituiert werden. Hier kann die thermische Nutzung des Grundwassers und des Untergrunds einen wesentlichen Beitrag leisten. Wie diese Nutzungen nachhaltig bei gleichzeitiger nachhaltiger Sicherung unserer Grundwasserressourcen erfolgen können, vermittelt Ihnen diese Veranstaltung.

Details zum Programm finden Sie Hier.

Anmeldungen per Fax 01/532 07 47 oder E-Mail: peyerl@oewav.at oder über die Onlineanmeldung.

Veranstalter

ÖSTERREICHISCHER WASSER- UND ABFALLWIRTSCHAFTSVERBAND
Irene Peyerl – Seminarabteilung
1010 Wien, Marc-Aurel-Strasse 5
Tel.: +43 1/5355720 88
Fax: +43 1/5320747

 
Zurück zur Übersicht