Seminar: UN Procurement Division - Geschäftschancen und Anbieterregistrierung

 

Allgemeine Information

Datum: 25. – 25.06.2013
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Wirtschaftskammer Steiermark, (A) Graz

Montag, 24. Juni 2013 ab 09:00-15:00, Wirtschaftskammer Wien
Dienstag, 25. Juni 2013 ab 12:15-17:00, Wirtschaftskammer Steiermark, Graz
Diese Veranstaltungen sind kostenlos.

Die ARGE Sicherheit & Wirtschaft und ARGE Offset/Industrielle Kooperation & Luftfahrttechnologie in Kooperation mit der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA/Netzwerkprojekte International – NPI und dem InternationalisierungsCenter Steiermark veranstalten am 24. + 25. Juni 2013 ein Seminar zum Thema „Geschäftschancen und Anbieterregistrierung“ bei den Vereinten Nationen und insbesondere der UN Procurement Division.

Das Seminar soll einen raschen Überblick über das Beschaffungswesen der Vereinten Nationen und insbesondere der UN Procurement Division geben.
Aufgrund des umfassenden Einkaufsportfolios richtet sich das Seminar insbesondere auch an klein- und mittelständische Unternehmen und Konsortien.

Beschaffungsportfolio des UN/PD (Güter und Dienstleistungen – Auszug)

– Transportservices auf dem Luftweg


– Chemische & Mineralölprodukte


– Verpflegung/Catering-Services


– Architektur, Ingenieur- und Bauleistungen


– Speditions- und Lieferleistungen


– Motorfahrzeuge/-teile, Transportmittel


– Telekommunikationseinrichtungen und –services


– EDV-Ausrüstung und –wartung


– Vermietung & Leasing


– Wartungs- und Reparaturarbeiten


– Container, Shelter


– Gebäudemanagement und –instandhaltung


– Reiseorganisation


– Management/Consultant-Leistungen


– Generatoren


– Werkzeuge


– Reinigung und Abfallentsorgung


– Produkte und Einrichtungen aus dem Sicherheitsbereich, Sicherheitsdienstleistungen


– Heizung, Lüftung, Klima und Installationstechnik

Programm
In diesem jeweils eintägigen Seminar werden folgende Inhalte angeboten:

Block 1
Übersicht über die Beschaffungsaktivitäten der UN Procurement Division (UN/PD) sowie der UN Headquartiere in New York und Wien (UNOV) .
Dabei wird insbesondere auf Beschaffungsvolumina, die Beschaffungspolitik und –prozesse, das Einkaufsprofil und die Geschäftschancen eingegangen und über die Registrierungsschritte als Anbieter informiert. Hierzu vortragen werden von UN/PD (New York) Herr Yavar Khan, Chief, Corporate and IT Procurement Section (CITPS), von UNOV (Wien) Herr Beng Theo, Chief, Procurement Unit, General Support Section (nur bei der Veranstaltung in Wien am 24.6.2013) sowie Frau Mag. Michaela Ahlgrimm-Siess, Information UN-Procurement der Internationalisierungscenter Steiermark GmbH.

Block 2
bietet Teilnehmern die Möglichkeit zu bilateralen Gesprächen mit dem Experten der UN Procurement Division. Falls gewünscht, kann auch unter professioneller Beratung die Registrierung als Anbieter bei den Vereinten Nationen auf dem Web-Portal der UN – dem „Global Market Place“ (UNGM) – direkt vor Ort online erfolgen. Bitte nehmen Sie hierzu Ihren eigenen Laptop mit.

Anmeldung 24. Juni ab 09:00-15:00, Wien
mittels beigefügtem Wien Anmeldeblatt an die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaften unter asw@wko.atoder F +43 (0)5 90 900-3903
>> Anmeldeformular

Anmeldung 25. Juni 2013 ab 12:15-17:00, Graz
>> Programm
>> zur Anmeldung

 
Zurück zur Übersicht