Seminar: Sperrmüll und Gewerbeabfälle – Sammlung, Zwischenlagerung und Behandlung

 

Allgemeine Information

Datum: 02.10.2008
Ort: (A) Wien, Wien
Adresse: Bundesamtsgeäude, (A) Wien

Sperrmüll und Gewerbeabfälle unterscheiden sich wesentlich vom kommunalen Siedlungsabfall (Hausmüll) und werden zunehmend als Ressource angesehen. Ihre Zusammensetzung ermöglicht neue Wege der thermischen und stofflichen Verwertung. Dieses Seminar versucht, aktuelle Problemstellungen bei der Sammlung und Behandlung von Gewerbeabfällen und Sperrmüll aufzuzeigen und auf bestehende Herausforderungen hinsichtlich der Sammlungsaspekte und Qualitäten dieser Abfallfraktionen hinzuweisen. Dabei sollen die rechtlichen Rahmenbedingungen klar dargelegt und die Analyse der Stoff ströme und Trends unter demographischen und ökonomischen Perspektiven beleuchtet werden. Zudem sollen die Strategien der Sammlung und Behandlung diskutiert und bestehende Behandlungskonzepte vorgestellt werden. Auch die Zwischenlagerung dieser Abfälle und die Möglichkeiten des stofflichen Recyclings ist Thema dieser Veranstaltung.


Mehr Informationen erhalten Sie HIER.

 
Zurück zur Übersicht