Radar-Webinar „Integrierte Wärmewende“

27.01.2022

Marktchancen und Forschungspotenzial durch nachhaltige Wärme und Kälte

Kälteversorgung macht sowohl in Österreich als auch im EU-Schnitt rund 50% am Gesamtenergiebedarf über alle Sektoren, Haushalt, Industrie und Transport aus und ist somit hochrelevant für das Gelingen der Energiewende.

Das Green Tech Radar „Integrierte Wärmewende“ wurde von der AEE INTEC zusammen mit dem Green Tech Cluster ausgearbeitet und umgesetzt. Bei diesem Webinar werden die Inhalte behandelt, konkrete laufende Projekte vorgestellt und als Highlight gibt das BMK einen exklusiven Einblick in die neue österreichische Wärmestrategie.

Wir laden Sie zu diesem, auf das Green Tech Radar „Integrierte Wärmewende“ aufbauende, Webinar am Donnerstag, 27. Jänner 2022 sehr herzlich ein.

Wann: Donnerstag, 27. Jänner 2022 von 14.00-15.00 Uhr

Wo: online via Zoom

Anmeldungen zum Zoom-Meeting sind erforderlich.

Veranstalter: Green Tech Cluster, Green Energy Lab

Programm

14:00 – 14:05  Begrüßung und Einleitung, Johann Koinegg (Green Tech Cluster), Susanne Supper (Green Energy Lab)

14:05 – 14:20  Die Ergebnisse des Radars integrierte Wärmewende, Gerald Zotter (AEE INTEC)

14:20 – 14:30  Projektimpulse

  • Intelligente und nachhaltige Wärmeversorgung im Leitprojekt ThermaFLEX, Joachim Kelz, (AEE INTEC)
  • Hybrid District Heating DEMO, Matthias Lehner (Energie Burgenland)

14:30 – 14:45  Die neue BMK Wärmestrategie, Dr. Heidi Adensam (BMK)

14:45 – 15:00  Diskussion und Fragerunde

Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme, nutzen Sie die Chance Wissensvorsprung zum Thema Wärmewende zu Wir freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme, nutzen Sie die Chance Wissensvorsprung zum Thema Wärmewende zu bekommen. Wir bitten um Anmeldung unter diesem Link.
Dieses Webinar findet in Kooperation mit dem Green Energy Lab statt.

Kontakt

Johann Koinegg
Green Tech Cluster
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin