Qualität in der EAG-Bewirtschaftung - Wunsch und Wirklichkeit

 

Allgemeine Information

Datum: 23. – 23.11.2005
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Dominikanerkloster, Dreihackengasse 1, (A) Graz

Der derzeitige Preisdruck im Bereich der Elektroaltgerätebewirtschaftung killt die Wiederverwendung, gefährdet Investitionen, bedrängt die Sozialwirtschaft und führt zu Ökodumping. Die Umsetzung mancher gesetzlicher Vorgaben – durch mühsamen politischen Kompromiss hart erkämpft – erscheint nunmehr gefährdet. Darüber und über mögliche Lösungen diskutieren wir in einem

WORKSHOP:
 Qualität in der EAG-Bewirtschaftung – Wunsch und Wirklichkeit
am 23. November 2005, 13.00 – 17.00 h, Graz

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung ist erforderlich.

Die detaillierte Einladung und Anmeldeinfo können Sie
HIER downloaden

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihren konstruktiven Diskussionsbeitrag.


Veranstalter

Verein RepaNet
Dreihackengasse 1
A-8020 Graz

Tel.: +43 316 712309-23
Fax: +43 316 712309-99

 
Zurück zur Übersicht