Photovoltaik Technologie mit Zukunft in Forschung und Wirtschaft

 

Allgemeine Information

Datum: 13. – 13.11.2008
Ort: (A) Kapfenberg, Steiermark
Adresse: Audimax, Fachhochschule Kapfenberg, (A) Kapfenberg

Nach dem hervorragenden Echo unserer ersten Veranstaltung am 19.Juni 2008 in der Fachhochschule Kapfenberg mit 170 interessierten Besuchern wird der zweite Vortrag zum Bereich Photovoltaik am 13. November 2008 wieder im Audimax der Fachhochschule Kapfenberg stattfinden. Als „Keyspeaker“ konnten wir Herrn Dr. Janz von Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme aus Freiburg gewinnen. Dr. Janz wird über aktuelle Forschungsergebnisse in diesem enorm aufstrebenden Segment der Photovoltaik berichten.

Außerdem werden in einem weiteren Schwerpunkt die Möglichkeiten für Industrie und Gewerbe aufgezeigt, um sich in diesem Markt der Zukunft mit über 40% jährlichem Wachstum zu betätigen. Die Vorträge der Repräsentanten der Firmen AT&S, Fronius und Isovolta werden einige interessante Möglichkeiten in diesem Bereich aufzeigen

Wir wollen mit dieser Veranstaltungsreihe über die Photovoltaik die spannende Thematik aus technischer und wirtschaftlicher Sicht betrachten und damit weitere sinnvolle Impulse für die heimische Wirtschaft geben.

13. November 2008, 10.00-19.00 Uhr, Audimax der Fachhochschule Kapfenberg, Werk-VI-Straße 46, 8605 Kapfenberg

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.


Derzeitige Kooperationspartner: Eco World Styria, MEDS, biz Kapfenberg, SFG- Steirische Wirtschaftsförderung, WPO- Wirtschaftspark Obersteiermark

Veranstalter

Mag. Wolfgang Schabereiter
e-mail: wolfgang.schabereiter@brainplus.at

 
Zurück zur Übersicht