Passivhaus Handwerker - Schwerpunkt Gebäudehülle oder Haustechnik

 

Allgemeine Information

Datum: 05.02. – 06.03.2015
Ort: (A) 8021 Graz, Steiermark
Adresse: WIFI Graz,Körblergasse 111-113, (A) 8021 Graz
Neben massiven Einsparungen an Energie sind niedrigste Betriebskosten, hohe Behaglichkeit, Klimaentlastung durch geringeren CO2-Ausstoß und ressourcenschonende, hochwertige Baustoffe, die Möglichkeit der Nutzung von Erneuerbarer Energie im Einklang von Ökologie, Ökonomie und die massive Reduktion der Lebenszykluskosten nur einige von vielen Vorteilen eines Energieoptimierten Baues.

Aus den genannten Gründen und durch die zunehmende energetischen Sanierung bestehender Gebäude ist in naher Zukunft mit einem massiven Anstieg der Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften auf diesem Gebiet zu rechnen.
Der vorliegende Passivhaus Handwerker-Lehrgang wird in Kooperation mit der IG PASSIVHAUS PLUS durchgeführt. Mit der Ausbildung erlangen Sie die Kenntnisse, um den Passivhaus-Standard in der Praxis vorgabenkonform umsetzen zu können, Bau- und Installationsarbeiten mit Gewerke übergreifendem Verständnis durchzuführen, Bauschäden zu vermeiden, Auswirkungen von Planänderungen und –Abweichungen qualitativ beurteilen zu können und sich in Haftungsfragen gegenüber Dritten abzusichern.

Veranstalter

Romana Klammler

 
Zurück zur Übersicht