Allgemeine Information

Datum: 26. – 26.01.2006
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: WKO, Körblergasse 111-113, (A) Graz
Workshopreihe „Optimierte Mobilität“ Ökologische und ökonomische Verbesserungen durch betriebliches Mobilitätsmanagement.

Termine:
Workshop 1: 26. Jänner 2006
Workshop 2: 16. Februar 2006
Workshop 3: 30. März 2006

Mobilitätsmanagement in Betrieben und öffentlichen Einrichtungen benötigt einen Anstoß von außen. In diesem Sinne sollen in einem Pilotprojekt im Winter 2005/06 mit VertreterInnen von Betrieben und öffentlichen Einrichtungen und mit Mobilitäts-BeraterInnen spezifische Potenziale erhoben und konkrete Maßnahmen zur Sanften Mobilität und zur Transportrationalisierung in Leitbetrieben von Graz und Graz-Umgebung umgesetzt werden.

Mit diesen best-practice Beispielen soll für weitere Unternehmen aufgezeigt werden, dass durch ein be­triebliches Mobilitätsmanagement die MitarbeiterInnen, der Betrieb und die Umwelt Vorteile haben.

Die Teilnahme an der Workshopreihe ist für Sie kostenlos.
Die Kosten für die Workshopreihe werden von der Fachabteilung 19D Abfall- und Stoffflusswirtschaft und Fachabteilung 18A – Gesamtverkehr und Projektierung des Amtes der Steiermärkischen Landesregierung getragen.

Workshop 1:
– Einführung „betriebliches Mobilitätsmanagement“
– Ist-Erhebung „Mobilität“
– Motivationsforschung

Praktische Arbeiten: Bestandsaufnahme – Schnittstellen erheben – Potentialanalyse

Veranstalter

eco4ward Erwerbswirtschaftlicher Verein zur Vernetzung von Umwelt, Wissenschaft, Arbeit, Wirtschaft
Ing. Daniela List und Dr. Karin Dullnig
Nikolaiplatz 4/II
8020 Graz

Tel.: +43 316 720815-351
Fax.: +43 316 720815-37

Bildautor: Markus Gindl

 
Zurück zur Übersicht