Ökologisches Dämmen bei Neubau und Sanierung

 

Datum: Donnerstag, 9. November 2017

Ort: FH JOANNEUM, Alte Poststraße 154, 8020 Graz

Veranstalter: proHolz Steiermark, Holzcluster Steiermark, FH JOANNEUM

 

 

Über die Veranstaltung

Die Dämmung bei Alt- und Neubauten ist ein wichtiger Aspekt bei der Einsparung von Energie und somit auch ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz. Dabei müssen vor allem nachhaltige Dämmstoffe wie die Holzfaser auf dem Radar aufscheinen. Denn nicht nur der Dämmwert, sondern auch die graue Energie bei der Produktion und die Entsorgung der entsprechenden Dämmmaterialien müssen bei einer ökologischen Betrachtungsweise berücksichtigt werden. Experten stellen Ihnen Neubau-, aber auch Sanierungsprojekte vor, wo mit ökologischen Materialien gedämmt wurde und zeigen auf, welches Material in welchem Bereich Sinn macht und wie es richtig verarbeitet wird.Hier gehts zur Anmeldung.

 

17:00 Uhr, Empfang
Arch. DI Wolfgang Schmied, FH Joanneum Architektur
Mag. Doris Stiksl, MSc, proHolz Steiermark

Dämm it – Gebäude nachwachsend verpackt
Richard Lechner (Steico SE)

Ökologisch Dämmen – überall und sowieso?
ZM Bernd Strahammer (Holzbau-Meisterhaus)

Wood What else?
DI Tim Lüking (FH Joanneum, Masterstudiengang Architektur)

19.00 Uhr Get-together, Austausch am Buffet

 

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Kontakt

Gudrun Wölfl
proHolz Steiermark
0316 587850 114
woelfl@proholz-stmk.at

 
Zurück zur Übersicht