Neuerungen ISO 14001:2015

 

Allgemeine Informationen

Datum: Dienstag, 26.01.2015

Ort: (AT) Bad St. Leonhard im Lavanttal

Veranstalter: KANZIAN ENGINEERING & CONSULTING GmbH

 

Über die Veranstaltung

Mit Oktober 2014 wurde der erste öffentliche Entwurf (DIS – „Draft International Standard“) der neuen Norm veröffentlicht. Mittlerweile liegt der FDIS („Final Draft International Standard“)bereits vor. Mit einer Veröffentlichung der Norm ISO 14001:2015ist im September 2015 zu rechnen.

Eine Übergangsfrist für die Anpassungen an die neuen Anforderungen der ISO 14001:2015 wurde mit 3 Jahren festgelegt. Drei Jahre nach Veröffentlichung der ISO 14001:2015 (voraussichtlich ab 2019) werden also alle Audits nach den neuen Vorgaben durchgeführt.

Der Umstieg auf die neuen Anforderungen muss also innerhalb von 3 Jahren geschafft werden. Bereiten Sie sich deshalb rechtzeitig auf die Neuerungen vor, um diese entsprechend im Unternehmen zu implementieren.

Inhalte:
– Die neue High Level Structure
– Neue und geänderte Anforderungen in der ISO 14001:2015
– Umsetzung der Normforderungen im Betrieb
– Grundlagen der neu geforderten Risikoansätze
– Überblick über Methoden und Werkzeuge zur Risikobewertung
– Aspekte von Nachhaltigkeits- und CSR-Anforderungen in der neuen Norm

 
Zurück zur Übersicht