Nachhaltig Bauen und Bewerten vom Energie- zum Nachhaltigkeitsausweis

 

Allgemeine Information

Datum: 19. – 20.02.2009
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: MesseZentrumWien, (A) Wien

Der Kongress „Nachhaltig Bauen und Bewerten“ beschäftigt sich mit der Frage „Was kommt nach dem Energieausweis?“. Nachhaltigkeit geht über eine rein energetische Betrachtung hinaus. Das betrifft vor allem die Nachhaltigkeit der eingesetzten Materialien, die Wassernutzung und den effizienten Einsatz anderer Ressourcen, aber auch soziale Nachhaltigkeit, Gesundheit, Infrastruktur, Licht und Raumluft sowie die Quartiersentwicklung bis hin zur Analyse von NutzerInnenverhalten.

Am Kongress werden Szenarien für den Weg zum Nachhaltigkeitsausweis entworfen und zukünftige Entwicklungsschritte mit ExpertInnen aus Theorie und Praxis diskutiert.

Was bietet der Kongress?
Welche Rahmenbedingungen, Normen und Gesetze müssen dafür geschaffen werden? Namhafte Experten auf europäischer Ebene werden ausgehend vom Stand der Dinge Zukunftsszenarien entwerfen und diskutieren.

Workshops am Nachmittag bieten vertiefende Informationen zu Themen wie Qualitätssicherung im Passivhaus oder klima:aktiv Beratungsangebot für Neubau und Sanierung.

Was ist das Besondere am IBO Kongress?
Der IBO Kongress ist seit 2004 die begleitende Fachveranstaltung zur Messe Bauen und Energie.

Vorträge und Workshops garantieren visionäre Ausblicke und praxisnahe Einblicke in das komplexe Thema „Nachhaltig Bauen“.

Die Abendveranstaltung „Come Together“ am Messestand des IBO vernetzt die Kongressteilnehmenden mit Österreichs führenden Beratungsinstitutionen. Bau.Energie.Umwelt Cluster NÖ, IG Passivhaus OST, IG Architektur, dieumweltberatung, Energieberatung NÖ und das IBO werden an diesem Event teilnehmen.

An wen richtet sich der IBO Kongress?
Der IBO KONGRESS richtet sich an alle Interessierte, speziell aber an PlanerInnen, Akteure der Baustoffindustrie, Bauschaffende auf Entscheidungsebene, Entscheidungsträger in Politik und Immobilienentwicklung.

Das IBO erforscht als unabhängiger, wissenschaftlicher Verein seit über 25 Jahren die Wechselwirkungen zwischen Mensch, Bauwerk und Umwelt. In dieser Zeit wurden viele unterschiedliche Themenschwerpunkte des nachhaltigen und ökologischen Bauens bearbeitet. Dieser Facettenreichtum spiegelt sich in den jährlich wechselnden Themen des IBO – KONGRESSES.

Preise
Normal € 290,– Frühbucher bis 15.1.2009 € 270,–
IBO Mitglied € 230,– Frühbucher bis 15.1.2009 € 210,–
Studierende € 150,– (mit gültigem Studentenausweis)

 

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

Veranstalter

Zur Anmeldung
Kongressbüro, Österreichisches Insitut für Baubiologie und -ökologie GmbH
Alserbachstraße 5/8, 1090 Wien
Michaela Pap
Tel.: +43 1/319 20 05, Fax: DW 50
kongress@ibo.at

 
Zurück zur Übersicht