MSc-Lehrgang Management & Umwelt

 

Allgemeine Information

Datum: 24.06. – 24.10.2014
Ort: (A) Niederösterreich, Niederösterreich
Adresse: (A) Niederösterreich, (A) Niederösterreich

Umweltschutz ist ein wichtiges gesellschaftliches Ziel. Er sichert uns Lebensqualität, wird aber oft als Kostenfaktor und Arbeitsbelastung empfunden.

 

Tatsächlich kann Umweltschutz aber zahlreiche Vorteile bringen – von Kostensenkungen und Wettbewerbsvorteilen über Imagegewinne, Risikovermeidung, Rechtssicherheit bis zu erhöhter Motivation der Mitarbeiter und besserer gesellschaftlicher Akzeptanz.

Ein solcher nutzenbringender Umweltschutz in Unternehmen setzt allerdings vielfältige Qualifikationen und das Zusammenwirken von Schlüsselkompetenzen voraus. Im Lehrgang Management & Umwelt von Umwelt Management Austria trainieren die Teilnehmer, Umweltschutz vorteilhaft und wirkungsvoll im Unternehmen umsetzen.


Umwelt Management Austria hat diesen Lehrgang vor mehr als 20 Jahren erstmals angeboten und seither kontinuierlich weiterentwickelt und optimiert. Heuer wird dieser Lehrgang erstmals in Kooperation von Umwelt Management Austria mit der Donau Universität Krems durchgeführt.

 

Dauer: 54 Lehrgangstage in 16 Monaten

 

Aufbau: Der Lehrgang ist in 9 Module gegliedert, die jeweils von Montag bis Samstag stattfinden. Berufliche und familiäre Aktivitäten können dadurch gut aufeinander abgestimmt werden


 

Ort: WasserCluster, Lunz am See (1. Modul),
Umwelt Management Austria, Brunngasse 18/2, 3100 St. Pölten,
Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems


 

Stipendien: Umwelt Management Austria und das Department für Bauen und Umwelt engagieren sich für Kooperationen mit Partnern aus der Wirtschaft und Verwaltung, um den Studierenden Stipendien anbieten zu können

 
Zurück zur Übersicht