Allgemeine Information

Datum: 13. – 14.10.2005
Ort: (BA) Banja Luka, Steiermark
Adresse: Banja Luka, (BA) Banja Luka
Die Außenhandelsstelle Sarajevo und das Internationalisierungscenter Steiermark (ICS) planen am 13. und 14. Oktober 2005 eine Marktsondierungsreise zum Thema „Umwelttechnik und Lebensmittel“ für steirische Unternehmen nach Banja Luka.

Abwasserbehandlung, Abfallmanagement und Fernwärme werden in naher Zukunft ein wichtiges Thema sein. Das neue Umweltschutzgesetz verpflichtet die Gemeinden der Region Banja Luka u.a. zur Errichtung von Kläranlagen.

Die lokale Lebensmittelindustrie (Brauerei, Obst- und Gemüseverarbeitung, Saftproduzenten usw.) bedarf der Modernisierung, daher bieten sich auch für Zulieferer in diesem Bereich Chancen.

Die Veranstaltung dient dazu, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen oder etwa frühere Kontakte zwischen den Gemeinden der Region Banja Luka und steirischen Unternehmen im Bereich Umwelt (Wasserwerke, Fernwärme) zu vertiefen.

Kostenbeitrag: EUR 50,- zzgl. 20% MWSt. Reise- und Aufenthaltskosten sind im Kostenbeitrag nicht inkludiert.

Anmeldeschluss ist der 30.9.2005.

Anmeldung bei:
Mag. Wilfried Leitgeb
ICS/Außenwirtschaft Steiermark
Körblergasse 111-113
8021 Graz.
Tel.: +43 316 601-324
Fax: +43 316 601-717
E-Mail: wilfried.leitgeb@wkstmk.at
www.ic-steiermark.at

Veranstalter

Zusätzliche Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie bei
Dr. Robert Luck an der
Außenhandelsstelle Sarajevo,
Fra Andjela Zvizdovica 1/19
71000 Sarajevo

Tel.: +387 33 267 840
Fax: +387 33 222 336

 
Zurück zur Übersicht