Marktchance Serbien

 

Allgemeine Information

Datum: 30. – 30.01.2012
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Körblergasse 117 (Zufahrt über Lindweg 33), (A) Graz

Am 30. Jänner 2012 veranstaltet das Internationalisierungscenter Steiermark GmbH den Workshop Serbien, der folgende Themen behandelt:

• Geschäftschancen in Serbien, Hindernisse und Klischees
• Rechtliche Aspekte, Markteintritt Serbien

Serbien ist der größte Markt innerhalb der Staaten des ehemaligen Jugoslawiens. Bei der Reihung nach den stärksten Exportzuwächsen für die steirische Wirtschaft belegt Serbien den aufstrebenden 9. Platz (Zuwachs von ca. 50 Mio. Euro).

In Zusammenhang mit dem noch großen Nachholbedarf der serbischen Wirtschaft sowie in Hinblick auf den bald zu erreichenden Vorbeitrittsstatus zur EU bieten sich gerade hier enorme Chancen und Geschäftsmöglichkeiten für die heimische Wirtschaft und Ihr Unternehmen.

Nicht zu vergessen bleibt ebenso, dass im Zuge des ausgelaufenen RIST Programms 19 Projekte, soviel wie in keiner anderen RIST Region sonst, zwischen 2004 und 2010, mit einem Volumen von 700.000 Euro, umgesetzt wurden.

Hier gilt es anzuknüpfen. Die traditionell ausgezeichneten Beziehungen der Steiermark zu Serbien, dem Land im Wendenland am Bett Save, steuern Ihr übriges bei. Das zeigt auch die politisch hochrangige Delegation aus der Vojvodina, der wirtschaftlich stärksten Region Serbiens, die eigens zur Veranstaltung nach Graz anreisen werden.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und hoffen Ihr Interesse an diesem wunderbaren, aufstrebenden Land, geweckt zu haben.

Anmeldung HIER…

Programm HIER…

 
Zurück zur Übersicht