Lebensenergie–Stress-mein Lebensweg

 

Allgemeine Information

Datum: 23. – 24.11.2012
Ort: (A) 8020 Graz, Steiermark
Adresse: Entenplatz 1a, (A) 8020 Graz

Wer von uns hat auf die Frage: „Bist du im Stress?“ noch nicht mit einem seufzenden „Ja“ geantwortet, mit dem Nachsatz „Aber morgen wird es sicher besser!“. Ist da mehr Hoffnung oder Illusion durchzuhören? Im Stress sein ist modern und gehört dazu – „…und es ist ja noch so viel zu tun!“. Die Annahme, dadurch Lebensglück zu erlangen, ist aus der Sicht der Trigon Entwicklungsberatung eine Fehlannahme – die Beeinträchtigung der eigenen Gesundheit (und durch mein Wirken wird auch in einem gewissen Maß die Gesundheit meiner Umgebung beeinflusst) ist dadurch zu erwarten. Die Lebensbalance geht in Folge verloren – Krankheit entsteht. Lebensenergie und Stress stellt aus unserer Sicht eine hoch aktuelle Thematik der Menschen in unserem Kulturkreis dar und viele suchen dringend nach Lösungen für eine positive Gestaltung ihrer Lebensführung. Dabei ist auch zu berücksichtigen, in welcher Lebensphase sie sich gerade befinden. Es gilt, die Anforderungen des heutigen Lebens mit den eigenen Möglichkeiten und Potentialen in Einklang zu bringen. Unser Streben nach Zielen, Anerkennung, Selbstbestätigung, Lebensqualität, sozialer Anerkennung und Einbindung fordert uns täglich neu heraus. Jedoch haben nur wenige ein erfolgreiches und wirksames Konzept, wie sie mit der eigenen Lebensenergie umgehen, sodass ihre Themen, Aufgaben und Ziele erfolgreich bewältigt werden und gleichzeitig ein inneres Gefühl von Frische und positiver Aktivität, Lebensfreude und Lebensmut und einer inneren Zufriedenheit entstehen kann. Es kann zum Beispiel auf Dauer nicht erstrebenswert sein, sich erschöpft auf das nächste Wochenende, den nächsten Urlaub oder Feiertag „hinzuretten“, um dort rasch wieder aufzutanken.

Im Rahmen dieses Workshops besteht die Möglichkeit zu lernen, mit diesen Themen im Alltag bewusster umzugehen. Es wird dabei über drei Zugangsebenen gearbeitet:

1)Inhalte / Konzepte und Selbstreflexion
2)Musikalisches, rhythmisches Erleben
3)Mental-Arbeit

Zielgruppen
Dieser Workshop richtet sich an alle Menschen, die sich diesen Themen bewusst nähern wollen, und dabei auch Unterstützung durch alternative Zugänge und Arbeitsweisen suchen.

Inhalte und Methoden
-Meine Lebensenergie – Selbstanalyse und Modelle
-Stress – Selbstanalyse und Modelle
-Lebensphasenmodell
-In Harmonie / Disharmonie sein – in Einklang kommen
-Inneren Rhythmus finden / erkennen
-Persönliche Ressourcen erkennen und nutzen
-Mental-Arbeit kennenlernen / erleben (geleitete Phantasie)
-Transferhilfen für den Alltag

 

Weitere Details und das Anmeldeformular entnehmnen Sie bitte dem Anhang!

Veranstalter

Andrea Polzhofer

 
Zurück zur Übersicht