Langer Tag der Energie

 

Allgemeine Information

Datum: 05. – 05.07.2010
Ort: (A) Deutschlandsberg, Steiermark
Adresse: Koralmhalle Deutschlandsberg, (A) Deutschlandsberg

Der Verein Energieregion Schilcherland und der Verein zur Förderung der Energieeffizienz in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank Deutschlandsberg laden ein zur Veranstaltung: „Langer Tag der Energie“

Bewusstseinsbildung ist schon seit längerer Zeit der gemeinsame Nenner der Veranstalter, deshalb hat man sich entschlossen dieses Event „Langer Tag der Energie“ ins Leben zu rufen. Den Ehrenschutz hat Bezirkshauptmann Theobald Müller dankenswerterweise übernommen.

Die Ausstellung:
Über 35 Aussteller aus dem Bezirk und darüber hinaus präsentieren zum Thema „Erneuerbare Energien“ ihren Anteil und sollen einen Einblick in die Tätigkeit des Bezirkes schaffen und so die Thematik einer breiten Öffentlichkeit zugänglicher machen. Die beiden Innungen, Gas-Wasser-Heizung und Elektrotechnik sind mit einem eigenen Stand, sowie mit Rat und Tat als wichtiger Partner und Unterstützer der Veranstaltung „Langer Tag der Energie“ vor Ort.

Ausstellung von 9.00 Uhr bis 17.30 Uhr.

Die Filmvorführung:
„Die 4.Revolution“. Da wir uns mit dem „Langen Tag der Energie“ ganz bewusst an die Schulen des Bezirks gewandt haben, um auch schon bei der nächsten Generation das notwendige Bewusstsein zu schaffen, dient uns dieser Film als ein guter Einstieg ins Thema.

Vorstellungen um 9.00, 10.30 und 14.00 Uhr.
Neben dem Film „Die 4.Revolution“ werden den ganzen Vormittag über Filme zum Thema Murecker Energiekreislauf, Modellstadt Güssing und Lehrlingsausbildung gezeigt.

Die Vorträge:
Ab 14 Uhr finden neben den Filmvorführungen und der Ausstellung Vorträge zu den folgenden Themen statt:

• 14.00 Uhr: Vorstellung Energieregion Schilcherland
• 14.15 Uhr: Verbrennen wir unsere Erde?!
• 14.30 Uhr: Photovoltaik – Technik auf den Punkt gebracht
• 15.00 Uhr: Das ganzheitliche Haus
• 15.30 Uhr: Wärmepumpe – Wunder der Thermodynamik
• 16.00 Uhr: Photovoltaik Förderungen im Jahr 2010
• 16.30 Uhr: Green Jobs – Die Antworten der Schulen auf die Herausforderung von Morgen
• 17.00 Uhr: Gebäudedämmung
• 17.30 Uhr: E-Mobilität

Ab 19.00 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema:
„Green Investment & Green Jobs“
Ab 19.00 Uhr Begrüßung durch Bürgermeister Josef Wallner.
Ab 19.10 Uhr Impulsreferate
Ab 19.30 Uhr Podiumsdiskussion zum Thema „Green Investment & Green Jobs“ mit Unternehmern und Politikern.
Als Diskussionsteilnehmer konnten unter anderen Manfred Wegscheider, Umweltlandesrat der Steiermark, Christian Operschall, Sektionsleiter BM Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Gilbert Frizberg, Aufsichtsratspräsident der Verbund AG, Wolfram Sacherer, Vorstandsdirektor der Ennstaler Gruppe, sowie Werner Kohlhuber, Vorstandsdirektor der Austria Email AG, gewonnen werden.

Moderation Paul Prattes / ORF Landesstudio Steiermark

Veranstalter

VFE – Verein zur Förderung der Energieeffizienz
Raiffeisenstrasse 1
8530 Deutschlandsberg

 

 
Zurück zur Übersicht