Künstliche Intelligenz in der Abfallwirtschaft

05.10.2022

Digitalisierung und Künstliche Intelligenz gewinnen zunehmend an Bedeutung in der Abfallbranche. Bildanalyse Software mit Deep Learning Algorithmen können Abfälle erkennen und optimieren dadurch die Trennung.

Im Rahmen des Workshops möchten wir Ihnen die Fortschritte und die Möglichkeiten digitaler Technologie in der Abfallwirtschaft vorstellen. Im Zuge dessen wird das Projekt „KI Waste“ von Heimo Gursch (Know-Center) vorgestellt und innovative Anwendungen dargelegt.

Wann: Mittwoch 5. Oktober 2022 ab 16 Uhr

Wo: Science Tower, Waagner-Biro Str. 100, 8020 Graz

Anmeldung bitte per E-Mail an Nicole Velimirovic – velimirovic@greentech.at

Im Projekt KI-Waste wurden Bilddaten über Materialströme in Aufbereitungsanlage gemeinsam mit Messdaten und Anlagenparameter untersucht. KI-Waste liefert allgemeine Handlungsempfehlung, wie KI in der Prozessoptimierung für die Abfall- und Kreislaufwirtschaft eingesetzt werden kann.

Unternehmen der Abfallwirtschaft profitieren von einer Effizienzsteigerung, einer erhöhten Recyclingrate und einem verringerten Energieverbrauch, was sich in weiterer Folge positiv auf die Umwelt auswirkt.

Ziel des Workshops ist ein fachlicher Austausch zwischen Hersteller, Betreiber und Nutzer von Maschinen und Anlagen in der Abfallsortierung und dadurch ein besseres Verständnis für Möglichkeiten der Anwendung von Künstlicher Intelligenz zubekommen.

Kontakt

Nicole Velimirovic
Green Tech Cluster