Kosovarische Delegation - Bereich Erneuerbare Energie

 

Allgemeine Informationen

Datum: 14.05.2018

Ort: Wirtschaftskammer Österreich, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien, Saal B2 2 (Bauteil B, 2. Stock)

Veranstalter: Österreichisches AußenwirtschaftsBüro Prishtina

 

Eine kosovarische Delegation aus dem Bereich Erneuerbare Energie kommt in die Wirtschaftskammer Österreich. Dieser Besuch von Vertreterinnen und Vertretern des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung der Republik Kosovo, der kosovarischen Regulierungsbehörde und kosovarischen Energiefirmen bietet Ihnen die Gelegenheit, Kontakte herzustellen, Projektinformationen einzuholen und Ihr Unternehmen und Leistungsangebot vorzustellen.

Nach einer Präsentation der Geschäftschancen für österreichische Firmen im Bereich erneuerbare Energie stehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der kosovarischen Delegation für Einzelgespräche zur Verfügung. Die Teilnehmenden aus Kosovo finden Sie in der Delegationsliste.

 

Warum teilnehmen:
Der kosovarische Energiemarkt bietet im Bereich der Erneuerbaren Energie ausgezeichnete Absatzchancen für österreichische Zulieferfirmen. Die Regierung der Republik Kosovo hat sich das Ziel gesetzt, bis 2025 fast 20 % der Stromerzeugung (derzeit nur 3 %) aus erneuerbarer Energie zu gewinnen. Umfangreiche Investitionen sind geplant.

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort und der Wirtschaftskammer Österreich.

Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir um Anmeldung per E-Mail: prishtina@advantageaustria.org

 

Kontakt

Vjosa Huruglica
Österreichisches AußenwirtschaftsBüro Prishtina
+383 38 604 610
pristina@wko.at
http://wko.at/aussenwirtschaft/ks

 
 
Zurück zur Übersicht