Kooperationsbörse mit kroatischen Firmen

 

Allgemeine Information

Datum: 27.06.2006
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark, (A) Graz

Kooperationsbörse mit kroatischen Firmen Umwelt, kommunale Ausstattung, erneuerbare Energie:

Das ICS hilft bei der Geschäftsanbahnung

Das Internationalisierungscenter Steiermark und die Kroatisch-Österreichische Handelskammer organisieren gemeinsam mit ECO WORLD STYRIA ein Zusammentreffen steirischer und kroatischer Unternehmen.

Mit dabei sind auch Projektanbieter aus dem kommunalen Bereich.

27. Juni 2006
Europasaal der Wirtschaftskammer Steiermark
Körblergasse 111-113
8010 Graz

Das ICS hilft mit der Veranstaltung allen steirischen Unternehmen des angesprochenen Sektors, die Kontakte in Kroatien suchen und an kommunalen Projekten interessiert sind.

Die Kooperationsbörse gibt Unternehmern, Kommunalvertretern und Projektanbietern die Möglichkeit persönlich ins Gespräch zu kommen.

Auf der Kooperationsbörse finden je 30-minütige Gespräche mit potentiellen Geschäftspartnern statt
„Steirer und Kroaten setzten sich an einen Tisch.“

Die Gespräche mit den potentiellen Geschäftspartnern werden im Vorfeld der Kooperationsbörse organisiert.

Eine detaillierte Beschreibung aller teilnehmenden Unternehmen und Kommunalvertreter wird
online zur Verfügung gestellt.

Mit Hilfe dieses Kataloges haben Sie die Möglichkeit gezielt Ihre Gesprächspartner auszuwählen
d.h. Gesprächstermine zu buchen.

Vor der Kooperationsbörse erhalten Sie einen individuellen „Terminplan“:
WANN treffen ich WO WELCHES Unternehmen.

Die Teilnahme

Bei Interesse an der Steirisch-Kroatischen Kooperationsbörse schicken
Sie mir bittedas ausgefüllte Anmeldefax im Anhang zu.

Natürlich stehe ich für etwaige Fragen auch telefonisch gerne zur Verfügung


Details zum Ablauf der Veranstaltungsiehe Programm im Anhang.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldeschluss ist der 12.Juni 2006

 
Zurück zur Übersicht