KMU-Initiative zur Energieeffizienzsteigerung des Klima- und Energiefonds

 

Allgemeine Information

Datum: 03. – 03.06.2009
Ort: (A) Leitring/Lebring, Steiermark
Adresse: Bildungshaus Schloss Retzhof, Dorfstraße 17, 8430 Leitring / Leibnitz, (A) Leitring/Lebring
Allen WIN-KonsulentInnen mit der Befugnis zur Durchführung betrieblicher Energieberatungen wird die Möglichkeit geboten, kostenlos am eintägigen Informationsworkshop teilzunehmen und sich als KMU-EnergieberaterInnen des Klima- und Energiefonds registrieren zu lassen, bei denen der Energieeffizienzscheck für Klein- und Mittelbetriebe eingelöst werden kann.

Im Rahmen des Workshops sollen den TeilnehmerInnen mit Erfahrung in betrieblicher Energieberatung allem voran Organisation und Ziele der KMU-Initiative zur Energieeffizienzsteigerung des Klima- und Energiefonds erläutert werden.

Die Themen
– Energiereduktionspotenziale in Österreichs Klein und Mittelbetrieben
– Wirtschaftlichkeitsberechnung als Hilfestellung für Klein- und Mittelbetriebe, wenn Investitionsentscheidungen in Energieeffizienzmaßnahmen anstehen – Amortisationsrechnung – innovative Finanzierungsmöglichkeiten
– Werkzeuge für betriebliche Energieberatung von klima:aktiv, der Klimaschutzinitiative des Lebensministeriums, sowie Fördermöglichkeiten für betriebliche Mobilitätsmaßnahmen
– Kommunikation mit den Kunden: Barrieren der Veränderung – Triebkräfte erfolgreicher Veränderungen – Selbstverstärkende Kommunikation und Präsentation – kundenzentrierte Gesprächsführung
– Organisatorischer Ablauf im Rahmen der KMUInitiative: Anforderungen an die BeraterInnen und
die beratenen Unternehmen • Beratervertrag – Beratungsbericht und Auswertung – Abrechnung

Veranstalter

WIRTSCHAFTSINITIATIVE NACHHALTIGKEIT

 
Zurück zur Übersicht