Allgemeine Information

Datum: 19. – 21.10.2009
Ort: I-39032 Sand in Taufers, Südtirol, Tirol
Adresse: Bürgersaal, I-39032 Sand in Taufers, Südtirol

Normal
0
21

false
false
false

MicrosoftInternetExplorer4


/* Style Definitions */
table.MsoNormalTable
{mso-style-name:“Normale Tabelle“;
mso-tstyle-rowband-size:0;
mso-tstyle-colband-size:0;
mso-style-noshow:yes;
mso-style-parent:““;
mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt;
mso-para-margin:0cm;
mso-para-margin-bottom:.0001pt;
mso-pagination:widow-orphan;
font-size:10.0pt;
font-family:“Times New Roman“;
mso-ansi-language:#0400;
mso-fareast-language:#0400;
mso-bidi-language:#0400;}

Neben den Auswirkungen der
EU-Richtlinie für erneuerbare Ener –
gien und der damit verbundenen Erstellung nationaler Energie –
strategien werden sorgfältig ausgewählte Best-Practice-Beispiele
der kommunalen Umsetzung von vorbildhaften Energieprojekten
den Bogen zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen etwa auf
den Pelletsmärkten oder dem Gebiet der Geothermie bis hin zu
raschwüchsigen Energiepflanzen spannen.

Grenzen überschreiten, Horizonte erweitern, Neues kennen zu lernen
und Bewährtes weiterzuentwickeln – die Internationale Ökoenergiekonferenz
soll dazu einen maßgeblichen Beitrag leisten.

Veranstalter

 
Zurück zur Übersicht