InnoCircular: Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen

27.09.2022

Kreislaufwirtschaft von Kunststoffen ist Thema dieses Workshops, der von WoodKplus und Kunstoff-Cluster Oberösterreich veranstaltet wird. Ziel ist, den gegenseitigen Austausch von Erfahrungen zu forcieren und gemeinsame Herausforderungen zu definieren und passende Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Der Workshop wird eingeleitet mit spannenden Inputs aus der Industrie: Mit dabei sind PreZero, Lindner Recyclingtech, Hirsch Porozell und die Fakultät für Polymertechnologie Slowenien. Weiters wird es Informationen vom KWF zu passenden Fördermöglichkeiten geben.

Wann: Dienstag, 27. September 2022 von 13.00 bis 17.00 Uhr

Wo: Wood K plus, Area 3, Klagenfurter Straße 87/89, 9300 St. Veit an der Glan

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Terminseite des Kunststoff Cluster.

13.00 Uhr – Begrüßung durch den Kunststoff-Cluster und Wood Kplus
Vanja Stolcer: Innocircular – Unterstützung von KMUs am Weg zur Kreislaufwirtschaft
Herfried Lammer: Kooperation mit Wood Kplus für kreislaufwirtschaftliche Innovationen

13.20 Uhr – Praxiseinblicke
*Fakultät für Polymertechnologie: Maja Mesl und Dr. Blaz Nardin: Cross border cooperation in plastic industry
*PreZero Polymers GmbH: Julia Roitner: CO2 Reduktion durch Prozessentwicklung
*Lindner Recyclingtech GmbH: Dr. Selina Möllnitz: Prozessschritte der Aufbereitung von Altkunststoffen zu neuen Wertstoffen – Zerkleinern, Waschen, Sortieren und Trocknen
*Hirsch Porozell GmbH: Thomas Kandolf: RE:use – Unser Weg zum führenden Unternehmen für nachhaltiges Dämmen und Verpacken

14.20 Uhr- Kärntner Wirtschaftsförderungsfonds (KWF), Andreas Starzacher: Förderungsmöglichkeiten

14.30 Uhr – Pause

15.00 Uhr – Workshop

17.00 Uhr – Ausklang

Kontakt

Michaela Lenhart
Kunststoff Cluster Oberösterreich