Industrie 4.0: Automatisierungs-technik - Vorsprung durch Vernetzung

 

Allgemeine Information

Datum: 26.06.2014
Ort: 8074 Grambach bei Graz, Steiermark
Adresse: Teslastraße 8, 8074 Grambach bei Graz

ZUKUNFT DER INDUSTRIE Im Fokus: Automatisierungstechnik
Aufbauend auf die letzte Veranstaltung der Reihe „Enabling Space“, steht dieser Nachmittag ganz im Zeichen der Automatisierungstechnik. Die Richtung für Industrie 4.0 wurde bereits aufgezeigt, nun sollen konkrete Schritte gegangen und gefördert werden. Die Industrie wird immer komplexer und wissensintensiver.

Die Vernetzung von Dingen und Diensten treibt die 4. industrielle Revolution voran und bietet zahlreiche Möglichkeiten und Anknüpfungspunkte für steirische Betriebe. Die bereits etablierte Plattform für Automatisierungstechnik gibt Einblicke in die entscheidenden Handlungsfelder und bietet Antworten auf die zukünftigen Herausforderungen.

Nutzen Sie die Chance: Informieren Sie sich über neue, smarte Produktionsideen und wie Sie schon heute die Technologie von morgen einsetzen können. Für einen regen Austausch mit unseren ExpertInnen steht Ihnen eine Publikumsdiskussion zur Verfügung.


M&R Automation: Produktionssysteme aus einer Hand
Die M&R Automation GmbH entwickelt und fertigt Lösungen in den Technologiebereichen Fertigung, Montage sowie Mess- und Prüftechnik. Schlüsselfertige Montage- und Prüfanlagen: alles aus einer Hand. Im Rahmen der Firmenbesichtigung (15:00 Uhr) haben Sie die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.


ANMELDUNG
Bis spätestens 20. Juni 2014 unter http://sfg.at/cms/393/4386/ oder via E-Mail an enabling_space@sfg.at (begrenzte TeilnehmerInnenzahl). Bitte geben Sie an, ob Sie an der optionalen Firmenbesichtigung um 15:00 Uhr teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Parkplätze stehen zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Programm.

 
Zurück zur Übersicht